Rassen

Kleine Hunderassen für Haus und Wohnung

Der Bereich ist kleinen Hunderassen mit Fotos gewidmet.

Sie können lernen, wie man kleine Hunde gut versorgt, unter welchen Bedingungen es besser ist, diese oder jene Rasse zu halten.

Kümmere dich um das Fell von langhaarigen Haustieren, ob der Hund in regelmäßigen Spaziergängen einen Zimmerfelsen braucht, ob er leicht zu trainieren ist und ob er sie mag, wenn er ständig an den Händen getragen wird.

Es ist auch sehr wichtig zu wissen, dass es besser ist, kleine Hunde, vorgefertigte Trockenfutter zu füttern oder selbstständig eine Diät zu machen.

Für jede Rasse haben wir eine Lebensmittelzulage aus den erlaubten Produkten zusammengestellt und eine verbotene Produktliste angegeben. Details des Hundes, der richtige Inhalt in der Wohnung und mögliche Krankheiten.

Ein kleiner fröhlicher Hund, wird eine hervorragende Gesellschaft für Menschen jeden Alters sein. Er kann ein ausgezeichneter Freund für Ihr Kind sein, und kann eine Firma und ältere Leute machen. Pug ist sehr an den Besitzer gebunden und ist bereit, mit ihm alle Freuden und Sorgen zu teilen, und sein fröhlicher Charakter, er wird immer alle herum jubeln.

Eine kleine dekorative Rasse. Yorkies in unserem Land wird immer beliebter und es ist nicht verwunderlich, denn dieser süße Hund nicht nur schön und modische Erscheinung ist, sondern auch, dass von ihrem langen Haare hat eine allergische Reaktion nicht verursachen, und es nicht verblassen. Dieser kleine Hund braucht nicht viel Platz und kann leicht in einer kleinen Wohnung leben.

Dieser Hund sieht mit seinem Aussehen wie ein Reh aus. Viele Hundeliebhaber können nicht gleichgültig bleiben, in diese Unschuldigen schauen, voller Liebe und Tränen der Augen. Manchmal leiden sie wegen ihres Blickes selbst, dass der Terrier, der Meister immer scheint, dass er hungrig ist und versucht, ihn mehr zu füttern, und infolgedessen stellt es sich "Brötchen" auf den Beinen heraus.

Diese nervigen Babys haben einen guten Charakter und einen scharfen Witz. Sie haben eine ziemlich stabile Psyche, wie für Hunde kleiner Rassen, und eine absolut furchtlose Seele. Wenn Sie so ein Baby wollen, und die Familie kleine Kinder hat, ist es besser, dieses Unterfangen für eine Weile zu verschieben. Sehr oft, ganz spezifisch Kinder können die Pfoten des Hundes nicht beschädigen, im Schritt seiner Unvorsichtigkeit, treten Sie, oder drücken Sie die Tür, und dann kann Ihr Haustier gesundheitliche Probleme haben.

Ein kleiner Vertreter einer stolzen Art von Pinscher. Sehr oft, mit seinem Aussehen, erobert und verursacht er ein Lächeln unter seinen Mitmenschen, wahrscheinlich deswegen wurde er ein kleines schnauzbärtiges Tier mit einem Affengesicht genannt. Trotz ihres Wachstums sind sie ziemlich schlaue Jäger, mit einem starken fast Bulldog-Biss, und es ist kein Wunder, dass sie früher verwendet wurden, um Ratten auszurotten.

Kleiner Hund der kleinen Rasse. Wenn ich ihn ansehe, erinnere ich mich sofort an Yorkshire Terrier, und das ist nicht überraschend, denn er ist sein direkter Verwandter. Er besitzt ein gutes Gespür und ist ein ausgezeichneter Jäger von Ratten und kleinen Nagetieren. Manche Menschen haben keine Angst, sogar Schlangen anzugreifen. Der Australian Terrier macht Sie zu einem ausgezeichneten Unternehmen mit einer langen Reise.

Es ist eine kleinere Art von Englisch Bulldogge. Ihr lustiges Gesicht wird Sie immer aufheitern können. Dies ist eine schlaue Kreatur, die dem Besitzer sehr ergeben ist. Er kann ein ausgezeichneter Begleiter sein, und im Falle einer Gefahr wird er immer den Besitzer schützen wollen. Dies ist ein aktiver, mutiger und temperamentvoller Hund. Es zeichnet sich durch gute und starke Gesundheit aus. Es dauert nicht lange, sich um den Mantel zu kümmern.

Dies ist ein entschlossener, lebhafter und mutiger kleiner Hund. Es ist einfach zu trainieren und kann die komplexesten Tricks ausführen. Im Alltag ist es ein freundliches und empfindliches Tier. Sie sind völlig uneigennützig und ihrem Meister gegenüber sehr loyal. Nicht geeignet für eine Familie mit kleinen Kindern, toleriert keine Aufdringlichkeit und Vertrautheit von ihnen.

Dekorative kleine Rasse. Sein Puppengesicht, er betört nur und lässt ihn um ihn herum bewundern. Trotz des Spielzeugaussehens ist es ein beweglicher, energischer und intelligenter Hund. Ruhe kann wie in einer kleinen Wohnung und in einem Landhaus leben. Einfach an eine Windel und ein Tablett gewöhnen und braucht keine langen Spaziergänge.

Scotch - Terrier oder Scottish Terrier ist ein kleiner "bärtiger Gentleman". Er kann ehrlich gesagt ein großer Hund in einem kleinen Körper genannt werden. Er ist mutig, verspielt, spitzbübisch, aber gleichzeitig sehr vernünftig und zurückhaltend in der Natur. Das Hauptmerkmal der Rasse ist Unabhängigkeit und Unabhängigkeit.

Top 10 Kleinste Hunde

Der Hund war und bleibt jederzeit ein Freund des Menschen.

Unsere kleineren Brüder haben unterschiedliche Qualitäten: Es gibt natürliche Jäger, Retter und Führer.

Sie alle sind in einer Sache vereint: Sie laden eine Person mit positiven Emotionen auf.

Statistiken argumentieren, dass die größte Freude nur durch Miniaturrassen gebracht wird. Dies liegt an so dominanten Charaktereigenschaften wie Sensibilität, Loyalität und einer positiven Einstellung unter allen Umständen.

Also, wer sind sie, unsere kleinsten Glücksklumpen?

10. Platz - Chinese Crested

WACHSTUM
Rüden: 28-33 cm
Hündinnen: 23-30 cm
Gewicht
bis zu 5,5 kg

Der Vertreter der chinesischen Familie der Miniaturhunde zeichnet sich durch ein kokettes Haarbüschel aus, von dem sie den Namen erhalten haben.

Mit ihren Haaren auf dem Kopf können Sie verschiedene Manipulationen durchführen: Oft wird ein solcher Hund zum Tierfriseur getrieben, so dass das Haus des Haustieres unwiderstehlich aussieht.

Besondere Aufmerksamkeit sollte dem Schwanz geschenkt werden. Seine Pracht und Schönheit erfreut nicht nur die Gastgeber, sondern auch die Make-up-Künstler und Designer, die bereit sind, ihre kühnsten Ideen umzusetzen.

Sie haben eine ruhige, friedliche Natur, sie fühlen sich gut mit anderen Tieren. Als Feinde werden sie selbst von Katzen nicht wahrgenommen.

Der Chinese Crested ist kompakt und gut erzogen in einer kleinen Handtasche. Sehr fleißig und gehorsam. Positiv bezieht sich auf Spaziergänge an Händen oder in einer Handtasche.

9. Platz - Griffon

WACHSTUM
Männchen: 37-42 cm
Hündinnen: 34-37 cm
Gewicht
3,5-6 kg

Die belgische Rasse der dekorativen Hunde unter dem allgemeinen Namen "Griffons" ist in drei Arten unterteilt - belgische Greifen, Brüssel und glatthaarige.

Belgier - das sind reinrote oder bräunliche flinke Hunde.

Brüssel hebt sich auch durch dicke schwarze Haare mit kleinen braunen Flecken auf dem Körper hervor.

Solch eine lustige und ungewöhnliche Form wurde durch Überqueren des Affenpinscher und des Mops erhalten.

Die hellste Ergänzung kam vom Mops - ein lustiger Ausdruck der Schnauze.

Griffons versuchen, alle Gewohnheiten und Merkmale menschlichen Verhaltens anzunehmen.

Sie verstehen sich gut mit anderen Vertretern der Tierwelt. Das Gefühl der Eifersucht ist ihnen nicht eigen, weil sie Liebe fühlen und sich in ihren Meister einfühlen können.

8. Platz - Maltesisch

WACHSTUM
Männchen: 21-25 cm
Hündinnen: 20-23 cm
Gewicht
3-4 kg

Ein solcher Hund kann in beliebten Showbusiness-Stars gesehen werden. Es gilt als subtil, gibt dem Besitzer Aristokratie.

Das erste, was dir ins Auge fällt, ist ein dicker, schneeweißer Mantel, der bis zum Boden reicht. Es ist erstaunlich, dass ihre Haare nie verheddert sind und immer sauber und gepflegt bleiben (diese Rasse ist sehr sauber). Ihre Wolle ist auch sehr weich im Griff, vergleiche Seide.

Was den Charakter betrifft - die Hunde sind sehr mobil und neugierig. Sie können oft auf der Suche nach Abenteuer von ihrem Meister davonlaufen. Aber sorge dich nicht um das neugierige Baby: Trotz der geringen Größe und des geringen Gewichts können sie sich selbst behaupten.

Es sollte die besondere Magie des maltesischen Auges beachtet werden. Diese kleinen, leicht konvexen Augen können selbst die stabilste Person bezaubern. Ein Blick auf diese klugen Augen nach einem harten Arbeitstag genügt, um mit positiver Energie aufgeladen zu werden und wieder das Leben zu genießen.

7 Ort - Bolognese

WACHSTUM
Männchen: 27-30 cm
Hündinnen: 25-28 cm
Gewicht
2,5-4 kg

Die Geschichte der Herkunft der Bolognese stammt aus Italien. Sie wurde aus der Laune einer edlen Dame herausgebracht, die sich von der Aristokratie abheben wollte. Später musste dieses dekorative Wunder und andere europäische Städte schmecken.

In Russland fielen die ersten Vertreter der Rasse während der Herrschaft von Peter I., der ein neues Haustier in sein Haus brachte.

Bolognese hat eine ziemlich starke Gesundheit und eine erstaunliche "Überlebensfähigkeit" - durchschnittlich 14 Jahre.

In Essen, unprätentiös und kann sich sogar mit einem eintönigen Essen ohne Schnickschnack zufrieden geben.

Diese Hunde sind auch gute Kameraden: Sie wissen perfekt, wie man die Stimmung eines Menschen fühlt und sind immer bereit zu helfen.

Wolle erfordert besondere Sorgfalt: Sie muss oft gewaschen, gekämmt und geschnitten werden. Aber richtig getrimmt Hund ähnelt einer kleinen weißen Wolke mit schwarzen, wie Knöpfe in Plüschtiere für Kinder, Augen.

6. Platz - Russischer Toy Terrier

WACHSTUM
Männchen: 24-28 cm
Hündinnen: 20-24 cm
Gewicht
bis zu 3 kg

Aus dem Englischen übersetzt sich "Spielzeug" als "Spielzeug", und in der Tat sehen russische Toi mit seiner Größe wie ein Kinderspielzeug aus.

Die Geschichte der russischen Terrier beziehen sich auf die Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts, als auf Befehl von der Zentralregierung von Moskau gezüchtet wurde speziell eine neue Generation von Miniatur-Hunde, um den Schmuggel von britischen dekorativen Hunden in Russland zu stoppen. Die Auswahlversuche übertrafen alle Erwartungen, und als Ergebnis wurde eine neue Rasse mit glattem Haar eingeführt.

Diese Rasse fühlt sich großartig in der Weite einer größeren Stadt an und erträgt leicht lange Reisen, hat gute Gesundheit.

Sehr eigenwillige Hunde, sie haben einen "Napoleon-Komplex" - sie streben danach, der Beste in allem zu sein, sogar unter ihren großen Verwandten. Nicht wählerisch, aber sie werden nicht die Chance verpassen, vorbeikommende Hunde zu bellen.

5 Platz - Japanischer Hin

WACHSTUM
Männchen: 23-25 ​​cm
Hündinnen: 20-22 cm
Gewicht
1,8-4 kg

Vertreter japanischer Miniaturrassen haben die Herzen vieler Kenner von Hunden außerhalb des Landes der aufgehenden Sonne erobert. Diese kleinen Kreaturen verbinden auf wundersame Weise die Merkmale von Aristokratie und Unterhaltung.

Was den Stammbaum betrifft, hat er seine Wurzeln in der sehr alten Geschichte Japans. Diese Hunde waren ein obligatorisches Symbol unter dem Kaiser. Niemand hatte das Recht, das kaiserliche Haustier zu berühren, dessen Pflege von einer speziell ausgebildeten Person durchgeführt wurde. Für solch ein gutaussehendes japanisches Volk waren bereit, unvorstellbare Reichtümer zu geben.

Lange Aufenthalt am kaiserlichen Hof und bildete das Hauptmerkmal der Natur dieser Hunde - Loyalität. Sie sind berühmt dafür, dass sie ihren Meister für eine Minute nicht verlassen haben.

Mit erstaunlicher Treue verbinden sie andere Qualitäten - ewig beschwingte Stimmung und Freundlichkeit.

Trotz ihrer Kraft haben sie ein ruhiges Temperament und Angemessenheit - die Haupteigenschaften eines echten Samurai.

4. Platz - Papillon

WACHSTUM
Rüden: 25-28 cm
Hündinnen: 20-24 cm
Gewicht
1,5-5 kg

Die Geschichte dieses Hundes ist untrennbar mit der Geschichte Frankreichs in der Zeit Ludwigs XIV. Verbunden. Der König konnte stundenlang mit seinem Liebling sitzen - einem Papillon weg von der Zivilisation im Garten.

Später verbreitete sich die Lieblingszucht des Königs in den Häusern von Adligen von Frankreich und europäischen Ländern.

Papillons zeichnen sich durch eine ausgeprägtere Eigenschaft aus - sie tolerieren keine Einsamkeit und sind stark an ihren Meister gebunden.

Selbst eine Trennung von 10 Minuten kann für sie eine echte Tragödie sein. Diese Hunde sind sehr verletzlich und sentimental, und ihre Freundlichkeit verblüfft sogar die Militanten.

Papillon wird niemals beißen, auch wenn es wehtut.

3 Platz - Pommern Spitz

WACHSTUM
Männchen: 20-22 cm
Hündinnen: 18-20 cm
Gewicht
1,4-3,5 kg

Es ist unmöglich, diese kleinen niedlichen kleinen Hunde ohne ein Lächeln zu betrachten.

Ihre kompakten, fast quadratischen Formen haben viele Kenner dekorativer Hunde liebgewonnen.

Die Gattungsbaum des Spitz ist ziemlich beeindruckend - eine solche Rasse existierte noch während der Zeit des Heiligen Reiches der deutschen Nation (16. Jahrhundert).

In der Blütezeit der Aristokratie und Romantik war der Hund am beliebtesten.

Spitz sind sehr friedlich und freundlich.

Tadellos fühlen Sie sich sowohl auf die Natur, als auch in den Wohnungsbedingungen. Sie tolerieren lange Reisen, passen sich leicht an den wechselnden Zeitplan des Besitzers an. Trotz der Größe sehr robuste Hunde.

Spitz hat ein starkes Immunsystem. Die besondere Pflege für den Zierhund gehört nur zur Pflege des Fells.

2. Platz - Yorkshire Terrier

Bedingte Namen:

Micro oder Super-Mini-York - bis zu 1,5 kg;
Mini - 1,5 - 2,1 kg;
Standard - 2,1 - 3,1 kg.

Das maximale Gewicht beträgt 3,1 kg.

Das Wachstum ist in der Regel bis zu 24 cm am Widerrist.
Wachstum und Mindestgewicht sind nicht durch den Standard begrenzt.

Dieser hübsche Miniaturmann hat nicht einen Schönheitskenner verrückt gemacht.

Wahrscheinlich ist es schwer vorstellbar, wie viele Träume mit dem Kauf eines Yorkshire Terriers zufrieden waren.

Der amerikanische gutaussehende Mann genießt besonderen Erfolg unter Mädchen und Mädchen.

Zu Beginn ihrer Geschichte wurden diese Hunde speziell für den Fang von Ratten in der Kohlenverarbeitungsanlage Yorkshire-Nottenhemshire gezüchtet. In dieser Position diente "gutaussehend" nicht lange. Er wurde von einer einflussreichen Dame bemerkt, die befahl, diesen Hund in solch einer schmutzigen und unwürdigen Angelegenheit zu ersetzen.

Yorkshire Terrier hat einen friedliebenden Charakter.

Er hat keine schlechte Laune, der Yorke ist immer bereit, die Ankunft des Besitzers mit einem klangvollen Bellen nach Hause zu gestalten.

Die einzigen Nachteile dieses Hundes sind seine übermäßige Popularität und lautes Bellen; manchmal bellen sie nachts ohne Grund.

1. Platz - Chihuahua

WACHSTUM
Männchen: 19-23 cm
Hündinnen: 15-19 cm
Gewicht
0,5-3 kg

Dies ist der Rekord für Gewicht und Höhe. Wenn Sie einen winzigen Hund mit einem Gewicht von nicht mehr als 1,5 kg gesehen haben, ist es Chihuahua.

Diese dekorativen Babys haben trotz ihrer Größe eine große und bunte Geschichte. Ihre Vorfahren lebten in den Tagen der Azteken, Inkas und Maya. Die Priester schätzten sie und betrachteten sie als Geschenke der Götter. Die Rasse genoss Unverletzlichkeit und durchstreifte frei die großen Hallen von Häuptlingen und Priestern.

Solch ein gelassenes Leben und bildete die grundlegenden Qualitäten dieses Hundes: Sie sind neugierig, unruhig und völlig harmlos. Und sie sind in der Lage, auch die heftigsten Vergehen des Besitzers zu vergeben. Sie sind sehr schlau und verstehen immer, warum sie gescholten werden.

Was die Gesundheit anbelangt, beeinträchtigen kleine Größen, wie sich herausstellte, nicht die Langlebigkeit und Ausdauer. Chihuahua fühlen sich während langer Reisen perfekt und können den ganzen Tag ohne Pause spielen. Sie haben ein subtiles Flair, so müssen die Besitzer geduldig sein und lernen, wie sie ihr nächtliches Gebell sicher tragen können.

Video

Sehen Sie sich eine Videoauswahl der kleinsten Hunde an:

Rassen von kleinen Hunden mit Fotos, Namen und Eigenschaften der Natur

Bevor du einen Hund startest, musst du die Zustimmung jedes Familienmitglieds einholen, die Vor- und Nachteile abwägen, darüber nachdenken, wer mit ihrer Erziehung, ihrem Gehen und Füttern beschäftigt sein wird. Der Inhalt des Hundes erfordert Geduld, Kraft und Ressourcen. Es ist wichtig, die Rasse des Hundes zu bestimmen, so dass sie der Natur des Besitzers, seiner Lebensweise und seinen Anforderungen an das Aussehen entspricht.

Australischer Terrier

Es ist ein Begleithund. Farbe: von blau und grau bis sand und rot mit tan marks. Höhe - 30 cm, Gewicht - 6 kg. Aktiver, mobiler Hund. Im Training müssen Sie hartnäckig sein. In unprätentiösem Essen, nicht anfällig für übermäßiges Essen. Einstellung zu Kindern ist gut, wenn Sie einen Hund als Welpe nehmen.

Alaskan Kli-kai (Miniatur Husky)

Dies ist eine pelzige Hunderasse. Farbe: Grau, Schwarz mit Bräunung. Höhe von 33 bis 49 cm Gewicht: 4,5-10 kg Gutmütige, bewegende, verspielte Hunde, haben einen Charakter, also erliegen sie nicht dem Training. Sie behandeln Kinder gut. Wolle während der Häutung muss unbedingt gekämmt werden. Fütterung: eine Mischung aus trockenem und nassem Futter.

Amerikanischer Adler

Ein Hund aus der Kategorie der intelligentesten Rassen. Schön, freundlich, liebevoll, leicht zu lernen. Perfekt für Kinder. Geeignet für eine Wohnung. Sie müssen 2 mal pro Woche kämmen. Höhe: 23-48 cm, Gewicht von 2,5 bis 16 kg. Farbe milchig mit roten und cremefarbenen Flecken. An einem Satz Übergewicht gelegen, sollte das Essen also aus ihrem professionellen Futter bestehen.

Amerikanischer Wasserspaniel

Ein Hund aus der Kategorie der kleinen Jagdrassen. Farbe: Schokolade, schwarz, gefleckt, mit Verbrennungen. Höhe - 38 cm, Gewicht - 12-20 kg. Clever, hat einen guten Geruchssinn, geeignet für die Jagd auf einen Vogel. Einfach trainiert. Im Essen unprätentiös. Er toleriert keine unhöfliche Behandlung seiner selbst. Benimmt sich ruhig gegenüber Kindern und Haustieren.

Amerikanischer Loshi Mops

Der Hund ist eine der kleinsten Rassen. Wir geben Farbe jeder Farbe zu. Wachstum bis 21 cm, Gewicht: 2,5-5,5 kg. Dieser Mops ist in Miniatur. Zärtlich, treu, intelligent, gut für Kinder, leicht zu trainieren. Fütterung: eine Standarddiät für kleine Hunde. Pflege des Fells: 2 mal wöchentlich kämmen. Neigen zu einem Satz von Übergewicht.

Amerikanischer Spielzeugterrier

Ein wissbegieriger, mobiler Hund mit Charakter, Farbe - dreifarbig: weiß-schwarz-rot, schwarz-weiß, manchmal komplett rot. Wachstum bis 25 cm, Gewicht bis 3,5 kg. Nicht sehr gut zum Training nachtragbar. Im Essen unprätentiös, isst ein wenig. Wie viele dekorative Hunde sind Kinder vorsichtig.

Amerikanischer Eskimospitz

Schöne "lächelnde" Hunde, Pfifferlinge. Färbe Molkerei oder Sahne. Höhe: 22-49 cm, Gewicht: 12-17 kg. Trotz ihrer Freundlichkeit werden sie den Gastgeber nicht beleidigen lassen. Gehorsam, gut trainiert, wie Kinder. Der Hund ist anfällig für Fett, also sollte die Diät nicht fett sein. Habe eine laute Stimme, es muss aus dem "Ödland" entwöhnt werden.

Englisch Cocker Spaniel

Dies ist eine Jagdrasse von Hunden. Die Farbe ist anders: rot, schwarz, blau, golden. Höhe: 39-41 cm, Gewicht: 12-14 kg. Kluger, energischer, liebevoller Hund. Er liebt Kinder. Gut trainiert. Die Fütterung ist besser in 3 kleine Portionen aufgeteilt, sonst kann ein hungriger Hund auf der Straße Nahrung aufnehmen.

Englisch Toy Terrier

Eine seltene Rasse, ähnlich wie Doberman in Miniatur. Die Farbe ist schwarz oder gesättigte Kastanie. Höhe: 25-30 cm, Gewicht: 3-5 kg. Ein scharfer, energischer Hund, wenn er unsachgemäß erzogen wird, kann aggressiv sein. Fütterung: 2 mal am Tag mit Vollfett für kleine Rassen. Kinder, die fünf Jahre alt sind, werden gut behandelt, spielen gerne Handyspiele.

Griffon

Dies sind dekorative Hunde mit einem lustigen Aussehen. Farbe schwarz und rot-braun mit roten Markierungen. Wachstum bis 20 cm, Gewicht bis 5,5 kg. Sie essen gerne, sind anfällig für Fettleibigkeit. Fütterung: Standard-Vollfutter für kleine Rassen. Clevere, emotionale, gehorsame, liebevolle Tiere. Sie lieben Kinder und sind leicht zu trainieren. Es ist unmöglich zu schneiden.

Affenpinscher

Der Hund erinnert einen lustigen Affen. Farbe von schwarz bis rot, kann eine ungleichmäßige Farbe haben. Wachstum bis 30 cm, Gewicht bis 6 kg. Bezieht sich auf die Kategorie der dekorativen Hunde kleiner Rassen. Eifersüchtig, nicht loyal zu Kindern, läuft nur an der Leine. Training erfordert Geduld vom Besitzer. Sie können nicht überfüttert werden, sie sind anfällig für Fettleibigkeit.

Affen Terrier

Dies ist ein mittelgroßer Hund. Höhe 61 cm, Farbe weiß mit schwarz. Sehr aktive und störrische Tiere, gute Jäger, selten Bellen. Training gibt nach, bevorzugt aber Abwechslung in Teams. Fütterung: eine Standarddiät für Hunde mittlerer Rassen. Sind geduldig mit Kindern.

Biber Yorkshire Terrier

Dies ist die kleinste Rasse, die langhaarige Unterart des Yorkshire Terriers. Farbe dreifarbig - weiß mit schwarz und rot, es gibt zweifarbige Individuen. Höhe: 22 cm, Gewicht bis 3 kg. Aufmerksamer, kontaktfreudiger, fröhlicher, energischer Hund. Bei der Fütterung sollte 15 Minuten nach Beginn der Mahlzeit eine Schale mit Futter eingenommen werden, unabhängig davon, ob der Hund gegessen hat, da er zu viel zu essen neigt. Mag gerne mit Kindern spielen. Hat eine leicht "pompöse Erscheinung".

Bichon-Frise (Curly Bichon, Curly Schoßhund)

Sehr süße und schöne Tiere. Die Farbe ist weiß, nicht mehr als 30 cm hoch und wiegt bis zu 7 kg. Gehorsam, intelligent. Sie essen gerne, Fleisch und Gemüse sollten in der Diät sein. Sie behandeln Kinder sehr gut, sie spielen gerne. Sie können es sehr vermissen, alleine zu sein.

Bologna Bichon (Bolognese)

Die Rasse wird immer noch "Italian Bolonka" genannt. Wachstum bis 30 cm, Gewicht bis 4 kg. Sie haben lange, schöne weiße Wolle, fast nicht vergossen. Sie tolerieren keine Einsamkeit. Mit Kindern sind zurückhaltend. Ganz ruhig, nicht kapriziöse Hunde. Die Ernährung sollte vielfältig sein, einschließlich Gemüse und Vitamine. Der Hund toleriert keine scharfe Ernährungsumstellung.

Border Terrier

Eine kleine Jagdrasse. Das Aussehen des Hundes ähnelt der Schnauze eines Otters. Farbe hellgelb, grau, rot, blau. Wachstum bis 40 cm, Gewicht bis 7 kg. Devotees, gute, gehorsame Tiere, lieben Kinder, bereit, mit ihnen den ganzen Tag zu spielen. Gut erliegen dem Training. In Lebensmitteln unprätentiös, aber es ist besser, natürliche, nahrhafte Nahrung zu füttern.

Boston Terrier

Dies ist eine kleine, kurzhaarige Rasse. Farbe kotikovy, schwarz und weiß, gestromt. Höhe: 38-43 cm, Gewicht ist in 3 Kategorien unterteilt: bis zu 6,8 kg, bis zu 9 kg und bis zu 11,3 kg. Spielerische und aktive Tiere. Es gibt Sturheit, es kann Schwierigkeiten beim Training geben. Sie mögen es nicht gescholten zu werden. Liebe, mit Kindern zu spielen. Boston sollte mit proteinreichen Lebensmitteln gefüttert werden.

Brüssel Griffon

Eine der intelligentesten Rassen von kleinen Hunden. Sie haben amüsante Gesichtsausdrücke. Farbe rot mit schwarzen Teilen. Wachstum bis 20 cm, Gewicht bis 6 kg. Hunde haben Angstgefühle und können, wenn sie Angst haben, beißen. Intelligent, perfekt trainiert. Fütterung: Vollfütterung für kleine Rassen. Kinder mögen nicht. Dem Meister ergeben.

Der Bretagne Fawn Basset

Ein kleiner Hund einer Jagdzucht. Farbe gold-rot und blass-Weizen mit einem weißen Fleck auf der Brust. Wachstum bis 36 cm, Gewicht bis 20 kg. Das sind gutmütige, lebenswerte Hunde. Im Training kann man hartnäckig sein. Die tägliche Fütterung eines erwachsenen Hundes erfordert 300 Gramm Fleisch und Innereien. Kinder werden sehr gut behandelt. Mag andere Hunde nicht.

Welsh Corgi Pembroke

Dies ist ein kleiner kurzhaariger Zierhirte. Zulässige Farben: rot und weiß, Tricolor, Hirsch, selten schwarz. Das Wachstum ist nicht mehr als 30 cm, das Gewicht ist bis zu 13,5 kg. Engagierte, gehorsame, aktive Hunde. Ausgezeichnet trainiert. Sind anfällig für übermäßiges Essen, erfordern eine dosierte Diät. Zittern mit Kindern, guten Kindermädchen und Gefährten.

Westfälische gegenseitige Ehe

Ein Hund einer Jagdzucht. Farbe schwarz mit rostigen Bräunungsspuren. Wachstum bis 38 cm, Gewicht bis 15 kg. Perfekt nimmt eine Spur, eher bösartig, kann auch bei der Jagd auf ein Wildschwein verwendet werden. Zu Hause verwandelt es sich in einen freundlichen und liebevollen Hund. Gut trainiert. Die Fütterung sollte ausgeglichen sein, ansonsten kann sich eine Urolithiasis entwickeln. Sie lieben Kinder. Lebe mit anderen Haustieren.

West Highland White Terrier

Dekorative Kurzhaar-Rasse. Farbe nur weiß. Wachstum bis 28 cm, Gewicht bis 10 kg. Das sind furchtlose, neugierige Hunde. Es kann Schwierigkeiten beim Training geben. Fütterung beinhaltet 2 Optionen: Fütterung mit natürlichen Lebensmitteln oder voll professionellen Lebensmitteln. Sie sind gut für Kinder älter als 10 Jahre. Kleine Kinder sind eifersüchtig auf den Besitzer.

Volpino-Italienisch

Miniatur pelzigen Hund. Farbe weiß, manchmal rot. Wachstum bis 30 cm, Gewicht bis 5 kg. Fröhliche, energische Rasse. Im Training vom Besitzer wird Ausdauer benötigt. Fütterung: eine Standarddiät für kleine Rassen. Gut kommt mit den Kindern aus, liebt es, mit ihnen zu spielen. Verdächtig gegenüber Fremden. Ein ausgezeichneter Wächter.

Havanna Bichon

Eine kleine und pelzige Rasse, mit weißer, cremefarbener, pfirsichfarbener Farbe. Wachstum bis 29 cm, Gewicht bis 5,5 kg. Fröhlicher, intelligenter Hund, kann an einem rauhen Ton Anstoß nehmen. Nun gibt das Training nach. In der Diät ist unprätentiös, Sie können Trockenfutter oder natürliches Essen füttern. Mit Kindern ist liebevoll. Sehr verbunden mit dem Besitzer.

Glatthaariger Foxterrier

Ein kleiner Jagdhund, die Farbe kann komplett weiß oder makellos sein. Höhe - 39,5 cm, Gewicht - 8,2 kg. Ein Hund von komischer Erscheinung, sehr beweglich, aktiv. Essen - einmalig, ohne trockene und natürliche Nahrung zu mischen. Mag gerne mit Kindern spielen. Kann auf andere Haustiere eifersüchtig sein. Auf Spaziergängen kann man mit anderen Hunden kämpfen.

Niederländischer Spaniel

Eine kleine Jagdrasse. Farbe: weiß mit roten Punkten und schwarz und weiß. Wachstum bis zu 40 cm, Gewicht bis 11 kg. Zärtlich, treuer Freund. Gut ausgebildet, kann aber Sturheit ausüben. Fütterung: Standard Vollfettfutter. Die Kinder pflegen gute Beziehungen. Dieser Hund ist besser von erfahrenen Hundezüchtern zu starten.

Dandy-Dinmont-Terrier

Dekorative Pfeffer- oder Senffarbe. Höhe - 28 cm, Gewicht - 11 kg. Aktiver, tapferer, unabhängiger Hund. Im Training müssen Sie hartnäckig sein. Fütterung: Trockenfutter oder natürliches Futter für kleine Rassen. Kindern betrifft gleichgültig. Der Hund hat eine interessante "Frisur". Es gilt als der längste Terrier.

Jack Russell Terrier

Kurzhaar-Rasse. Farbe weiß mit roten oder schwarzen Punkten. Höhe - 30 cm, Gewicht - 6 kg. Ein schlauer Jäger, ein ausgezeichneter Wachmann. Beim Training kann Charakter zeigen. Die Ernährung eines Tieres sollte aus der Hälfte des natürlichen Fleisches bestehen. Es ist besser, keine Familien mit Babys und unerfahrenen Menschen zu haben.

Irisches Glen von Imaal Terrier

Früher, Jagd, und heute eine dekorative Rasse. Farbe: Weizen, Blau, Tiger. Höhe - 35,5 cm, Gewicht bis 16 kg. Ein tapferer Hund, ein guter Wachmann. Beim Training zeigt sich die Unabhängigkeit. In unprätentiöser Nahrung können Sie sowohl natürliche als auch trockene Nahrung füttern. Es ist gut für ältere Kinder, mag kleine nicht.

Die italienische Laurette

Kurzhaar-Rasse. Farbe: weiß, schwarz, scheckig, rot, lila. Höhe - 38 cm, Gewicht bis 5 kg. Sanfte, liebe, freundliche Hunde, sie erkennen nur einen Besitzer. Verraten können sie stundenlang in den Händen des Besitzers sitzen. Training sollte bei 3 Monaten beginnen. Gute Einstellung zu älteren Kindern. Für einen Spaziergang ist es besser, die Leine nicht loszulassen.

Yorkshire Terrier

Eine beliebte kleine Langhaarkatze von Hunden. Farbe - dunkler Stahl mit einer hellen goldenen Brust. Wachstum bis 23,5 cm, Gewicht - 3,2 kg. Geselliger, intelligenter Hund, vertragen sich mit anderen Haustieren. Leicht zu lernen. Die Qualität ihrer Haare hängt von der Ernährung des Hundes ab. Bevorzugte Ernährung: Huhn, Olivenöl, Karotten, gekochtes Getreide. Mit Kindern sind nicht nett, sie erinnern sich an Unhöflichkeit für eine lange Zeit.

Cavalier King Charles Spaniel

Dies ist ein Jagdhund. Farbe: Tricolour, Rubin und Schwarz mit Tan. Höhe - 27 cm, Gewicht - 8 kg. Netter, schlauer Hund. Sehr gut ausgebildet und ausgebildet. Die Nahrung sollte individuell ausgewählt werden - das Tier ist anfällig für Allergien und Fettleibigkeit. Sie liebt Kinder sehr. Unfähig, aufgrund seiner guten Natur zu schützen. Benötigt Pflege.

Kan Guicho (Cuiskuello)

Eine seltene kleine kurzhaarige Rasse. Farbe ist für jeden akzeptabel. Wachstum bis 42 cm, Gewicht bis 12 kg. In Spanien werden diese Hunde verwendet, um Kaninchen zu fangen. Ein freundlicher und zuverlässiger Helferjäger, sitzt nicht still. Einfach trainiert und trainiert. Im Essen unprätentiös. Mach weiter mit den Kindern, liebe gemeinsame Spiele im Freien.

Zwergpinscher

Diese Rasse ist wie ein kleiner Dobermann, besonders in schwarz mit tan marks. Auch hier gibt es blassrote und dunkelrotbraune Individuen. Höhe - 30 cm, Gewicht - 6 kg. Mutige und schlaue Hunde, einfach zu trainieren. Sind anfällig für Fettleibigkeit, daher ist die Standard-Diät für kleine Rassen vorzuziehen. Mit den Kindern kommen sie gerne zu Spaziergängen.

Steinhaufen Terrier

Kurzhaar-Rasse. Farbe Weizen, Milch, schwarz, grau. Höhe - 31 cm, Gewicht - 7,5 kg. Ein scharfer, geselliger Hund, im Training zeigt "Temperament". In unprätentiöser Nahrung wurde die Rasse zur Jagd auf Ratten gezüchtet und schlägt vor, sie zu essen. Mach weiter mit den Kindern, wenn sie nicht beleidigen. Viele sind zum Bellen geneigt, aggressiv mit anderen Haustieren.

Chinese Crested

Dekorative kleine Rasse. Die Farbe jeder Farbe ist erlaubt. Ein Hund ohne Wolle, aber es gibt auch eine flaumige Rasse. Höhe - 33 cm, Gewicht - 5,5 kg. Nicht aggressive, mobile, Kontakthunde. Gerne wird das Training absolviert. Es ist unprätentiös in der Fütterung, kann gekochtes Gemüse, Obst, Standardessen essen. Mag gerne mit Kindern spielen. Bei kaltem Wetter braucht er warme Kleidung.

Cockerpudel (Cockapoo)

Eine der intelligentesten Hunderassen. Farbe ist akzeptabel für verschiedene, aber häufiger: Creme, Kitz, Weiß. Wachstum bis 38 cm, Gewicht bis 11 kg. Dieser fröhliche, gutmütige, sehr schlaue Hund. Es ist einfach und macht Spaß zu trainieren. Sie müssen Vollfett-Fertigfutter füttern. Sie spielen gerne mit Kindern. Die Rasse erschien vor kurzem und immer noch sehr selten.

Kontinentales Spielzeug Spaniel (Falen)

Diese kleine pelzige Rasse wird wegen hängender Ohren "Hundemaul" genannt. Farbe ist mit Flecken erlaubt. Wachstum bis 28 cm, Gewicht bis 4,5 kg. Ein tapferer, liebevoller Hund, passend für eine Stadtwohnung. Gut trainiert. Die Ernährung ist am häufigsten: natürliche Nahrung oder eine fertige Diät. Es ist gut für Kinder.

Baumwolle de Tulear

Dekorative Rasse. Die Farbe ist weiß, mit Grautönen. Höhe - 28 cm, Gewicht bis 6 kg. Aktiv, fröhlich, freundlicher Hund, perfekter Begleiter. Clever, gut ausgebildet. Benötigt spezielle Nahrung für dekorative kleine Rassen. Stark an Kinder gebunden. Das Tier benötigt Pflege für das Haar und Aussehen (Augenbehandlung).

Lancashire Heiler

Eine seltene kleine Hunderasse, ähnlich wie Dobermann. Farbe schwarz, mit Bräunung. Höhe - 30 cm, Gewicht bis zu 5,9 kg. Ein unprätentiöser, liebevoller, verspielter Hund. In der Erziehung zeigt er Eigensinn, er hat seine eigene Meinung. Überfüttern Sie das Tier nicht von Ihrem Tisch, es ist besser, sich an die Standarddiät zu halten. Ausgezeichnet mit den Kindern. Er braucht körperliche Anstrengung.

Lhasa Apso

Eine alte Rasse von Hunden mit langen Haaren. Farbe Gold, Honig, Sand. Wachstum bis 28 cm, Gewicht bis 8 kg. Charakter unbehaglich - eigensinnig, ungehorsam, erleiden keine Strafen, können als Antwort knurren. Im Training machen sie was sie wollen. Der Hund isst wenig, aber es ist wichtig, dass das Futter ausgewogen ist. Spielt gerne mit Kindern in Spielen im Freien.

Die kleine Löwin

Dekorativer Hund. Äußerlich sieht es aus wie ein Taschenlöwe. Farbe kann beliebig sein. Wachstum bis 32 cm, Gewicht bis 6 kg. Intelligent, mutig, fröhlich, leicht zu lernen. In der Ernährung des Tieres sollte es Zusätze geben, die die Qualität der Wolle beeinflussen. Der Hund ist gut für Kinder. Die Rasse ist ziemlich selten. Wolle braucht Pflege.

Maltesische Bolognese (Maltesisch)

Ein kleiner flauschiger kleiner Hund. Farbe weiß, Höhe - 25 cm, Gewicht - 4 kg. Zärtlich, gesellig, freundlich, duldet keine Einsamkeit. Züge gut. Die Diät sollte Zusätze enthalten, um die Haare zu verbessern. Es ist gut für Kinder. Ein Hund braucht keine langen Spaziergänge, eine Langleber. Benötigt sorgfältige Pflege des Fells.

Manchester Terrier (Schwarz-Tan Terrier)

Eine andere Rasse ist Doberman ähnlich. Farbe schwarz mit Bräunung. Höhe - 30 cm, Gewicht bis 5 kg. Cleverer, fröhlicher Hund, Kontakt, kommen Sie mit allen häuslichen. Füttern Sie besser mit frischen Lebensmitteln mit Zusatz von Vitaminen. Das Tier liebt Kinder, liebt es, mit ihnen in "Frisbee" zu spielen. Es ist besser, an der Leine zu bleiben, kann weglaufen.

Melito Cinidio (Kleines griechisches Haus)

Eine alte seltene Rasse, ähnlich den kleinen Collies. Farbe schwarz, mit roter Brust und Augenbrauen. Höhe - 35 cm, Gewicht - 12 kg. Stadthund, überall seinem Herrn folgend, freundlich, zärtlich, misstrauisch gegenüber Fremden. Züge leicht und mit Freude. In unprätentiöser Nahrung wurde die Rasse entfernt, um Ratten zu fangen, und die Hunde aßen sie. Sie sind kinderfreundlich.

Eine seltene Zierrasse, erschien in den 80er Jahren und gilt als Design. Farbe kann beliebig sein, Wachstum bis 28 cm, Gewicht ist proportional zum Wachstum. Sehr freundliche Hunde, auch für Fremde. Sie sind gut trainiert. Fütterung: Eine Standarddiät für kleine Hunde mit langen Haaren. Kinder werden gut behandelt, spielen gerne.

Miniatur Australian Shepherd

Hunde dieser Rasse sind wie kleine Border Collies. Die Farbe ist marmorblau, schwarz, rot, marmorrot mit Markierungen. Höhe - 46 cm, Gewicht bis 14 kg. Ein treuer Hund, bereit, irgendein Haustier oder Kind im Haus bevormunden. Ausgezeichnet trainiert. Es kann sowohl mit Trockenfutter als auch mit Naturfutter gefüttert werden. Sie liebt die Kinder.

Miniatur-Bullterrier

Dies ist ein kleiner kurzhaariger Hund. Farbe weiß mit Flecken, gestromt, rötlich und anderen. Höhe - 35,5 cm, Gewicht bis 8 kg. Ein mutiger, ausgeglichener, energischer Hund. Training kann gegeben werden, aber es muss so schnell wie möglich begonnen werden. Fütterung: Vollfütterung für kleine Rassen. Kinder werden gut behandelt. Es ist besser für Anfänger, diesen Hund nicht zu bekommen.

Zwergschnauzer (Zwergschnauzer)

Kurzhaar-Rasse. Farben: "Schwarzsilber", "Pfeffer und Salz", Weiß und andere. Höhe - 35 cm, Gewicht bis 8 kg. Dies ist ein geselliger, treuer und liebevoller Hund, der ihren Meister sehr liebt. Ein fleißiger Student im Training. Fütterung: Vollfütterung für kleine Rassen. Von Kindern "erfordert" eine sorgfältige Behandlung. Pflege braucht Pflege in Form von Pflege.

Alte kurzhaarige Rasse. Farbe schwarz, silber, pfirsich, beige. Wachstum bis 28 cm, Gewicht bis 8,1 kg. Dies ist ein freundlicher, positiver Hund. Unterliegt der Ausbildung. Bei der Fütterung müssen Sie das Ausmaß wissen, da Möpse anfällig für Fettleibigkeit sind. Sie behandeln Kinder gut. Aufgrund der Mündungsstruktur kann es zu Atemproblemen kommen. Stark vergießen.

Langhaariger Spielzeugterrier Moskaus

Bezieht sich auf die kleinsten Hunderassen. Farbe schwarz, braun, blau mit Bräunung. Höhe - 18-26 cm, Gewicht - 3 kg. Erregbarkeit ist ein Merkmal ihres Nervensystems. Das Aufziehen eines Haustieres ist seit der Kindheit besser. Im Essen unprätentiös, kleine Portionen essen. Sie mögen keine kleinen Kinder. Hunde "zittern" oft, aber nicht vor Kälte, so ein Merkmal der Rasse.

Deutscher Jagdhund

Jagdrasse. Farbe rot, beige, mit schwarzer Kappe und weißen Flecken. Höhe - 40-53 cm, Gewicht - 20 kg. Der Hund hat "seine eigene Meinung", er muss bei der Erziehung berücksichtigt werden. Ein guter Jäger. Die Ernährung des Tieres muss ausgewogen sein. Er mag kleine Kinder nicht sehr. Kann nicht in einer Stadtwohnung leben. Er braucht Spaziergänge und Spiele.

Pommerschen Spitz

Flaumig und sehr nette Rasse. Gemeinsame Farben: grau, golden, creme, apricot. Höhe - 22 cm, Gewicht - 6 kg. Sie haben einen ziemlich komplexen Charakter, aktiv, selbstbewusst. Sehr gern den Besitzer. Sie lernen gerne. Füttere den Spitz besser mit speziell dafür zubereitetem Naturfutter. Die Rasse ist nicht für Familien mit Kindern geeignet.

Das Neu-Guinea Singen

Es ist eine domestizierte Version eines wilden Hundes. Farbe: Zobel, schwarz mit Markierungen, rot. Wachstum bis zu 46 cm, Gewicht - 14 kg. Sie sind sehr schlaue Tiere, sie können ihre eigenen Entscheidungen treffen. Training erliegt schlecht. Ihre Unabhängigkeit ähnelt der einer Katze. Im Essen unprätentiös. Kinder sind vorsichtig. Sie haben eine einzigartige melodische Stimme.

Norwegischer Lundehund

Eine seltene Rasse, in Norwegen für die Produktion von Vögeln gezüchtet. Ein Hund kann auf Felsen klettern. Farbe von rot bis braun mit der Anwesenheit von weiß. Höhe - 38 cm, Gewicht - 7 kg. Der Hund ist ein ausgezeichneter Wachmann und ein Jäger, ein guter Freund. Im Training können Schwierigkeiten auftreten, der Hund hat "seine eigene Meinung". Es ist unprätentiös in Essen. Die Kinder werden genau behandelt, dürfen sich nicht quälen.

Norwich Terrier

Einer der kleinsten Terrier. Farbe: rot, angelassen, fawn. Höhe - 26 cm, Gewicht bis 6 kg. Dies ist ein fröhlicher, gutmütiger und treuer Hund. Gut trainiert. Im Essen unprätentiös. Liebt Kinder und Haustiere, die neben ihr leben. Er tritt nicht in Kämpfe ein, aber er wird sich auch nicht verletzen lassen. Das Tier ist sehr aktiv und muss gehen.

Norfolk Terrier

Sehr schnelle und aktive Rasse. Farbe: rot, beige, schwarz mit grau. Höhe - 25 cm, Gewicht - 5,5 kg. Ein tapferer Hund, ein wunderbarer Wächter, braucht ständige körperliche Anstrengung. Gut trainiert. Die Ernährung eines Tieres sollte ausgewogen sein und natürliche Nahrung enthalten. Sie behandeln die Kinder gut, aber Sie können nicht zulassen, dass die Kinder den Hund foltern.

Der Name steht für "Odessa Home Ideal Dog". Die Farbe erlaubt verschiedene Variationen der weißen Farbe. Höhe - 30 cm, Gewicht bis 10 kg. Ein Hund mit einer ruhigen Psyche, freundlich und aktiv. Gerne vergeht das Training. Im Essen unprätentiös, genug fettreiches Essen. Der beste Freund von Kindern. Wolle muss täglich gekämmt werden.

Pagle

Die Rasse erschien als Folge der Beagle Kreuzung mit dem Mops. Farbe: braun, gelb, schwarz. Höhe - 38 cm, Gewicht - 14 kg. Zärtlich Hund mit einem ausgeglichenen Charakter, sehr gern den Besitzer. Alleine beginnt stark zu bellen. Perfekt trainiert. Kann zu Übergewicht neigen, Ernährung sollte ausgewogen sein. Er liebt Kinder und spielt aktiv mit ihnen.

Patterdale Terrier

Die Rasse wurde für Fuchsjagd gezüchtet, jetzt ist es dekorativ. Farbe: schwarz, grau, bronze, mit weißen Flecken. Höhe - 38 cm, Gewicht - 14 kg. Zärtlich, unermüdlich, treuer Hund, ein ausgezeichneter Wachmann. Training gibt schlecht, wegen "ihrer Ansichten" auf der Welt. Im Essen unprätentiös. Er liebt Kinder, aber es ist nicht notwendig, einen Hund zu beginnen, bevor das Kind 7 wird.

Pekingese

Alte Hunderasse. Farbe: rot, weiß, murugiy, schwarz. Höhe - 25 cm, Gewicht - 5,5 kg. Der Charakter ist stolz, eifersüchtig auf den Besitzer von Kindern und anderen Tieren. Fähigkeit, durchschnittlich zu trainieren, muss ausdauernd sein. Die Fütterung des Hundes sollte angesichts der Merkmale der Schnauze besonders beachtet werden. Er mag keine Kinder.

Der Prager Reiter

Ein kleiner Hund wurde in der Tschechischen Republik gezüchtet, um Ratten zu bekämpfen. Farbe: schwarz, rot, braun, blau. Höhe - 23 cm, Gewicht - 2,2 kg. Tapfere, schnelle Hunde vertragen sich gut mit anderen Haustieren. Einfach trainiert. In unprätentiösen Lebensmitteln, kann zu viel essen, so ist es besser, die Standard-Diät-Nahrung zu füttern. Gut auf ältere Kinder bezogen.

Pudel dwarfish

Dies ist eine Mini-Version des Pudels und einer der intelligentesten kleinen Hunde. Farbe: Aprikose, schwarz, weiß. Höhe - 35 cm, Gewicht bis 4 kg. Der Charakter ist gleichmäßig, gutmütig, fröhlich. Sehr an den Meister und Smart. Perfekt trainiert. Die Fütterung ist vorzugsweise ein natürliches Futter, aber es ist wichtig, den Hund nicht zu überfüttern. Gut mit Kindern auszukommen.

Russisch gefärbter Schoßhund

Die Rasse wurde in den 50er Jahren in St. Petersburg gezüchtet, aber noch nicht offiziell anerkannt. Farbe: schwarz, beige, beige und so weiter. Höhe - 25 cm, Gewicht - 4 kg. Der Hund ist aktiv, fröhlich, ein wunderbarer Begleiter. Gut trainiert. In Essen ist sehr unprätentiös - kann sowohl trockenes als auch natürliches Essen essen. Liebt Kinder, liebt es, mit ihnen zu spielen.

Russischer Spielzeugterrier

Miniaturhund, gezüchtet in Russland. Farbe: blau, rot, mit Bräunung. Höhe - 28 cm, Gewicht bis 3 kg. Charakter süß, sehr loyal zum Besitzer, liebe es, auf ihren Händen zu sitzen. Gut trainiert, ist es wichtig, einen Hund aus der Kindheit zu erziehen. In unprätentiöser Nahrung werden sie für Vollrassen für kleine Rassen geeignet sein. Sie sind freundlich mit Kindern, aber kleinen Kindern sollte nicht vertraut werden.

Scotch Terrier

Eine beliebte Miniaturzucht. Farbe: weiß, rot, schwarz und so weiter. Höhe - 28 cm, Gewicht - 10,4 kg. Der Charakter ist lebhaft, freundlich, neugierig. Gut trainiert. Füttern Sie das Tier mit Vollfett-Trockenfutter, es braucht kein überschüssiges Protein. Sie behandeln Kinder gut, aber es ist besser, einen Welpen zu haben, wenn das Kind 7 Jahre alt wird.

Dackel

Die berühmteste Miniaturzucht. Farbe: Rot, Beige, Hirsch, Schwarz mit Bräunung. Wachstum von 30 bis 35 cm, Gewicht bis 6 kg. Sehr aktiver, unermüdlicher Hund, guter Wachmann. Perfekt trainiert. In Essen unprätentiös, aber neigen dazu, an Gewicht zuzunehmen. Mit älteren Kindern auskommen. Gehen Sie besser an der Leine, oft weglaufen.

Teddy Roosevelt Terrier

Eine Miniaturzucht, benannt nach dem Präsidenten. Farbe dichromatisch: schwarz und weiß, rötlich-schwarz, schokoladenbraun. Höhe - 34 cm, Gewicht - 3 kg. Es ist ein bewegender Hund, gehässig und aktiv auf der Jagd, aber freundlich, liebevoll und freundlich zu Hause. Kann mit anderen Tieren hochnäsig sein, also müssen sie von Kindheit an erzogen werden. Training erliegt schlecht. Sie spielen gerne mit Kindern.

Tibetischer Spaniel

Eine kleine Rasse, sieht wie ein Pekingese aus. Die Farbe kann unterschiedlich sein. Höhe - 25,5 cm, Gewicht - 6,8 kg. Dies ist ein kluger Hund, gut ausgebildet, aber oft zeigen sie ihre Unabhängigkeit. Kein Wachhund. Füttern Sie den Hund kann Vollfett für kleine Rassen, aber es ist wichtig, den Fettgehalt im Heck zu halten. Im Gegensatz zu Pekingesen kommen sie gut mit Kindern aus.

Dieser Pudel

Dies ist die kleinste Art von Pudel. Farbe braun, schwarz, silber, apricot und andere. Höhe - 28 cm, Gewicht bis 8 kg. Toy-Pudel kann als die leiseste Hunderasse bezeichnet werden. Sie lieben den Besitzer, aber sie tolerieren die Einsamkeit ruhig. Gut trainiert. Füttere deinen Hund mit natürlichen Zusätzen von Vitaminen. Sie sind Freunde mit Kindern.

Zwergpinscher

Eine Rasse, die einem Dobermann ähnelt. Farbe: rot oder schwarz mit Bräunung. Höhe - 30 cm, Gewicht - 6 kg. Sie sind aktive, furchtlose Hunde mit einem interessanten Gang. Perfekt trainiert. Füttere den Hund besser mit natürlichen Futtermitteln, pass auf, was nicht passiert. Den Kindern wird bewacht, von kleinen Kindern ist es besser, einen Hund zu säubern.

Tschechischer Terrier

Dies ist ein niederer, starker, niedergeschlagener Hund. Farbe: blau und grau, Kaffee. Höhe - 32 cm, Gewicht - 10 kg. Ein fröhlicher Hund, ein guter Wachmann und ein Jäger. Kann beim Training hartnäckig sein. Es ist vorzuziehen, den Standard-Volleinzug zuzuführen. Kinder lieben, aber nur, wenn sie nicht beleidigen. Wolle wirft nicht ab, erfordert Groomerdienste.

Chihuahua

Dies ist die kleinste Hunderasse. Farbe variiert: monochrom, fleckig, zweifarbig. Wachstum bis 23 cm, Gewicht bis 3,5 kg. Hunde sind freundlich mit allen häuslichen, aber ihr Herz gehört nur einer Person. Leicht zugänglich für das Training. Die Fütterung sollte besonders beachtet werden, die Hunde sind winzig und gewöhnliches Essen passt nicht zu ihnen. Sie lieben Kinder.

Shih Tzu

Hübsche wunderliche Miniaturhunde der Hunde. Es gibt eine ganze Klassifizierung der zulässigen Farben von Shih Tzu. Höhe - 27 cm, Gewicht - 8 kg. Der Charakter ist stark, also musst du dich erziehen. Training gibt leicht nach, es als ein Spiel wahrnehmend. Die Mahlzeiten können natürliche und zubereitete Futter enthalten. Der Hund kommt mit älteren Kindern aus.

Schipperke

Ein Miniaturhund, der wie ein Kobold aussieht. Farbe: schwarz, rot und so weiter. Höhe - 33 cm, Gewicht - 9 kg. Der Hund hat einen ziemlich unabhängigen Charakter, unerfahrene Besitzer sollten diese Rasse nicht starten. Training ist schwierig, wegen der Sturheit des Hundes, also müssen Sie hartnäckig sein. Im Essen unprätentiös. Sie kommunizieren mit Kindern gerne.

Japanisches Hin

Asiatische Rasse mit den Gewohnheiten einer Katze, kann sie sogar auf Möbeln klettern. Farbe: schwarz mit weiß und weiß mit rot. Höhe - 25 cm, Gewicht - 3 kg. Der Hund passt sich seinen Besitzern gut an. In einer lustigen Familie und der Hund wird aktiv sein, bei älteren Menschen - ruhig. Sie sind gut ausgebildet, um zu loben. Das Essen sollte so gewählt werden, dass der Hund aß. Er ist mit Kindern befreundet.

Japanischer Spitz

Ein kleiner süßer Pelzhund. Farbe weiß, Höhe - 38 cm, Gewicht - 10 kg. Fröhlich, liebevoll, aktiver Begleithund, großer Wächter. Gut trainiert, liebt es zu spielen. Es ist besser, den Hund mit fertigem Vollfett zu füttern. Bei Wolle nach dem Essen müssen Sie darauf achten, dass keine Streifen entstehen. Sie spielen sehr gerne mit Kindern.

Hunde wie Spielzeug sind schöne Rassen von kleinen Hunden

Schöne, freundliche, kluge und frivole kleine Hunde - oh, wie schön!

Wählen Sie die schönste Rasse unter kleinen Hunden

Siehe auch:

Kleine Rassen von Jagdhunden

Englisch Cocker Spaniel

Diese kleinen Hunde gehören zur Jagdrasse. Diejenigen, die weniger als ihre Schönheit und wohlwollende Natur sind, haben Hundezüchter so lieb, dass diese unbestreitbar schöne Hunderasse jetzt nicht nur für die Jagd erworben wird. Englische Cockerspaniels sind Haustierhaustiere vieler Tierliebhaber geworden. Schöne seidige Wolle, lange Ohren und eine Vielzahl von Farben dieser Hunde tragen zu zahlreichen Siegen auf Hundeausstellungen bei.

Amerikanischer Cockerspaniel

Das Betrachten der Fotos dieser niedlichen, schönen Hunderasse ist unmöglich, sich nicht zu verlieben. Amerikanische Cocker Spaniels, wie ihre Vorfahren, englische Cocker, haben ein fröhliches und energisches Temperament. Die jagende Natur nimmt ihre eigene, so dass diese Rasse von Hunden jungen energischen Meistern entspricht, die bereit sein werden, sich mit dem unangezählten Cocker zu befassen. Cocker Spaniel ist ein Liebhaber von Spielen im Freien. Die friedliche Natur dieser kleinen Hunde trägt zu ihrer Freundschaft mit anderen Haustieren bei, die Spaniel können sicher mit kleinen Kindern verlassen werden, ohne sich Sorgen zu machen, denn der Hund bringt irgendeinen Schaden mit sich. Die Schönheit der American Spaniels ist nicht schlechter als Englisch, und viele Hundeliebhaber betrachten diese Rasse als attraktiver und streiten nur darüber, welche Farbe dieser Rasse am vorteilhaftesten ist.

Beagle

Diese kleine Hunderasse wurde im Mittelalter im Vereinigten Königreich gezüchtet, als eine der beliebtesten Unterhaltungen der Aristokratie die Jagd war. Und jetzt ist Bigley wahrscheinlich eine der beliebtesten Rassen der Welt. Besonders mochte diese kleine schöne Rasse von Amerikanern. Nicht umsonst wird diese Hunderasse häufiger als Vertreter anderer Rassen in Filmen und Cartoons verwendet. Beagles lieben nicht nur Kinder, sie erkennen sie als autoritative Meister, mit Freude und Eifer, indem sie ihre Befehle ausführen. In Russland hat ein Miniatur-Beagle noch nicht die Popularität von Tempo gewonnen, wie die Welt, aber diejenigen, die glücklichen Besitzer von Beagles wurden schätzen die gutmütige, fröhliche Natur und absolute ästhetische Schönheit dieser Hunde.

Kleine Terrierrassen:

Affenpinscher

Die Rasse dieses kleinen Hundes wurde ursprünglich in Europa gezüchtet, um Ratten zu fangen. Aber jetzt nehmen affenpinschers einen würdigen Platz unter anderen Rassen von Innenhunden ein. Das Temperament dieser kleinen Hunde ist wählerisch und verspielt. Liebe und Hingabe zu diesen Hunden nicht, so affenpinschers kann ein zuverlässiger Freund in jeder Familie werden.

West Highland White Terrier

Diese Miniatur-Terrier wurden in Schottland für die Jagd auf Nicht-Tiere gezüchtet. Die weiße Farbe dieser Hunde ist nicht zufällig, diese Farbe auf das der Eigentümer erlaubte Jagd nicht ihre Haustiere mit wilden Tieren zu verwirren und damit nicht versehentlich seine Terrier schießen. Mit Blick auf diesen schönen Blondinen und Blondinen könnten denken, dass es frivol Hunde sind jedoch der West Highland White Terrier verschiedene Sinn, Selbstbewusstsein und ein ausgeprägtes Gefühl der Selbstachtung.

Zwergschnauzer

Die geringe Größe dieser Hunde kann nicht von erfahrenen Hundezüchtern getäuscht werden, sie können Zwergschnauzer nur mit kleinen Hunden zählen. Die Hunde dieser Rasse zeichnen sich jedoch durch ein keckes Temperament, Selbstvertrauen aus, das sich in den Wach- und Kampfqualitäten des Hundes ausdrückt.

Dekorative Rassen von kleinen Hunden

St. Petersburg Orchidee

Diese Rasse wurde vor relativ kurzer Zeit für Liebhaber von dekorativen Hunden gezüchtet. Petersburg-Orchidee in diesem Sinne voll und ganz erfüllt die Erwartungen des Eigentümer, mit einem seidigen Fell, spielerisch freundlichen Wesen, das absolute Fehlen von korrosiven Eigenschaften, wird es ihre Besitzer als schönes Aussehen gefallen, und hervorragende Eigenschaften des Charakters.

Yorkshire Biber

Eine kleine, aber feine Hunderasse wurde vor nicht allzu langer Zeit in Deutschland gezüchtet, konnte sich aber unter einer bestimmten Gruppe von Hundeliebhabern durchsetzen. Erstens ist der Yorkshire Biber eine erfolgreiche Ausstellungsrasse. Zweitens nehmen diese schönen kleinen Hunde oft als prestigeträchtiges Accessoire zum Pathos der Moskauer und St. Petersburger Modedamen mit.

Beagle

Diese kleine Hunderasse wurde im Mittelalter im Vereinigten Königreich gezüchtet, als eine der beliebtesten Unterhaltungen der Aristokratie die Jagd war. Und jetzt ist Bigley wahrscheinlich eine der beliebtesten Rassen der Welt. Besonders mochte diese kleine schöne Rasse von Amerikanern. Nicht umsonst wird diese Hunderasse häufiger als Vertreter anderer Rassen in Filmen und Cartoons verwendet. Beagles lieben nicht nur Kinder, sie erkennen sie als autoritative Meister, mit Freude und Eifer, indem sie ihre Befehle ausführen. In Russland hat ein Miniatur-Beagle noch nicht die Popularität von Tempo gewonnen, wie die Welt, aber diejenigen, die glücklichen Besitzer von Beagles wurden schätzen die gutmütige, fröhliche Natur und absolute ästhetische Schönheit dieser Hunde.

Bizhon Frise

Vielleicht die wohlwollendste und fröhlichste Rasse unter den kleinen Hunden. Die Besitzer von Bizons behaupten, dass ihre Haustiere lächeln können. Aber das wichtigste Argument für die Anschaffung dieser Hunde sind immer noch schöne, externe Daten, schneeweiße seidige Wolle und ein hübsches Gesicht, vor dem man einfach nicht widerstehen kann.

Lyons Bichon

Der kleine Löwe ist der erste Gedanke, der auf diesen Hund schaut. Im 16. Jahrhundert war die Rasse von Lyon Bichon sehr populär, es galt als angesehen, einen solchen zwergenhaften gutaussehenden Mann zu haben. Im Laufe der Zeit drückte die Art und Weise für neue Rassen von Hunden, so die kleinen Jungs, dass durch 60 Jahre des letzten Jahrhunderts dieser Rasse Bichon Lyon wurde im Guinness-Buch der Rekorde als die seltenste Rasse in der Welt eingetragen. Und dann haben die Hundezüchter Alarm geschlagen und begannen, die Rasse der Bischöfe zu popularisieren. Heutzutage gewinnen diese charismatischen Hunde an Popularität und sind immer noch eine seltene, aber gefragte Rasse.

Maltesisch

Maltesischer Schoßhund wie ein Prinzessinnenhund. So eine Schönheit! Maltesisch ist einfach geschaffen für Liebe und Zuneigung, Hände und strecken, um ihre schöne seidige Wolle zu streicheln.

Papillon

Übersetzt aus dem Französischen bedeutet papillon einen Schmetterling. Und wirklich ungewöhnliche leichte Schönheit dieser kleinen Hunde ist bewundernswert. Trotz der Tatsache, dass einer der Vorfahren dieser Rasse Spaniels sind, kann das Papillon nicht der Rasse der Jagdhunde zugeordnet werden. Dies sind ausschließlich dekorative Hunde.

Pudel

Betrachten Sie einen Pudel, könnten Sie denken, dass diese frivole Rasse. Dennoch zeichnen sich Pudel nicht nur durch ihre stolze Schönheit aus, sondern auch durch ihre außergewöhnlichen geistigen Fähigkeiten, nicht umsonst nimmt der Pudel nach dem Border Collie den zweiten Platz ein. Die Schönheit, Intelligenz und sportlichen Eigenschaften des Hundes haben ihren Teil dazu beigetragen - der Pudel ist eine der beliebtesten Rassen der Welt.

Shih Tzu

Die Shih-tsu-Rasse gilt als eine königliche Hunderasse. Über die Jahrtausende konnten sich nur die Besitzer des kaiserlichen Blutes des Besitzes des Shih Tzu rühmen, es war verboten, diese Hunde außerhalb Chinas zu verkaufen und zu exportieren. Es gibt eine Meinung, dass diese niedlichen Kreaturen Buddhas Lieblingstiere waren. Jetzt können diese östlichen Schönheiten bereits in Europa gefunden werden. Schöne, intelligente und überraschend sanfte Kreaturen.

Chinese Crested

Eine weitere östliche Schönheit. Um diese Rasse gibt es viele Legenden und Legenden. Vielleicht kann die Schönheit dieser Rasse als die ungewöhnlichste und exotischste bezeichnet werden.

Zwergpinscher

Dies ist eine Miniaturkopie eines großen deutschen Pinschers. Ein kluger, ungezogener kleiner hübscher Mann wird Leuten mit einem aktiven Lebensstil passen. Diejenigen, die sich entschließen, diese Rasse von Hunden gelangweilt zu bekommen, müssen das nicht tun! Ein energischer kleiner hübscher Mann ist auch mutig, er wird seinem Meister nicht erlauben, beleidigt zu werden, er ist bereit, in die Schlacht zu eilen, sobald die Gefahr anfängt.

Baumwolle de Toulaer

Weiße flauschige Wolke kann so das Aussehen dieses Hundes charakterisieren. Dank ihrer externen Daten erhalten die Hunde dieser Rasse zahlreiche Auszeichnungen auf internationalen Ausstellungen. Darüber hinaus sind die Tulaers engagierte und lebenslustige Hunde, so dass ihre Besitzer einfach ihre Haustiere verehren.

Pommerschen Spitz

Wahrscheinlich ist dies die schönste Rasse unter den Miniaturhunderassen. Schöne Teddybären, die die Fotos dieser schönen kleinen Hunde betrachten, sind unmöglich, von ihrem lustigen Gesicht und der schönen dicken Wolle nicht berührt zu werden. Sie sind wie lebendes Spielzeug. Pomeranian Spitz und zieht, um aufzuheben. Und die Glücklichen, die Besitzer kleiner Spitzes geworden sind, verlieben sich in diese Rasse auf Lebenszeit.

Lesen Sie Mehr Über Hunde

Hunde mögen: Foto rockt

Rassen Laiki - der generalisierte Name mehrerer Rassen von Jagdhunden, die sich durch eine starke Konstitution, keilförmige Kopfform und spitze Ohren auszeichnen.Laikas sind eine der beliebtesten Rassen von Jagdhunden, mit denen sie zu jedem Wild gehen: Wald- und Wasservögel, Fell- und Huftiere, sowie Bären.

Warum wimmert und zittert der Hund, als ob er chillen würde

Rassen Beschreibung des Mechanismus von ZitternDie Aufgabe eines jeden Hundezüchters besteht nicht nur darin, dem Tier angenehme Lebensbedingungen zu bieten, eine ausgewogene Ernährung, angemessene Pflege, sondern auch die Gesundheit und das Wohlbefinden zu überwachen.