Rassen

Belgischer Griffon

Diese Art, geselliges Hündchen, wird sicherlich Ihr Herz gewinnen. Der belgische Griffon passt perfekt in die Familie und wird Ihnen und Ihren Kindern viele positive Emotionen schenken. Sie müssen nicht bereuen, wenn Sie einen Vertreter dieser bestimmten Rasse wählen.

Geschichte der Rasse

Belgischer Griffon ist ein Vertreter kleiner belgischer Hunde. Zu dieser Gemeinschaft gehören auch der Brüssel Griffon und Petit-Brabanson. Die ersten Vertreter der belgischen Greifen hatten eine lange Schnauze und kräftige Haare, daher wurden sie kleine, grobwebrige Terrier genannt. Einige Experten vermuten, dass die Rasse von Affenpinscher oder Affenpinscher stammt. Nach einer anderen Version unter den Vorfahren der belgischen Greifen heißen Yorkshire Terrier, Zwergschnauzer und Möpse!

Die Heimat der belgischen Greifen ist, wie es aus dem Titel hervorgeht, Belgien. Diese Miniaturhunde wurden im 15. Jahrhundert zum beliebtesten Adel.

Der Beweis sind die Leinwände, die Aristokraten in Begleitung eines schönen Zimmerhundes darstellen. Die Damen gingen oft in Gesellschaft der belgischen Griffons aus und betrachteten sie als eine perfekte Ergänzung ihrer großartigen Seite an Seite.

Diese Rasse diente nicht nur als schöne Dekoration. Wie die Prager Ratte galten ihre Vertreter als ausgezeichnete Rattenfänger. Sie wurden oft in der Nähe der Ställe und anderer Räumlichkeiten mit Tieren gehalten. Aber die Miniaturparameter und das schöne Aussehen ließen belgische Greife keine andere Wahl: Sie wurden zu dekorativen Hunden, ein Ornament weltlicher Ereignisse. Vertreter dieser Rasse besuchen gerne verschiedene Shows und Ausstellungen, wo sie immer Preise gewinnen.

Ausstellungsparameter des belgischen Griffon

Zum ersten Mal besuchten diese Hunde 1880 die Brüsseler Ausstellung. Aber der offizielle Standard, mit Ausstellungsparametern der Rasse, wurde 1904 veröffentlicht. Es wurde 1998 und 2003 geändert. Miniaturhunde erlangten schnell Anerkennung in den Kreisen berühmter Hundezüchter.

Genaue Daten

Das Wachstum eines Erwachsenen sollte im Bereich von 16 bis 25 cm liegen. Das Gewicht sollte 6 kg nicht überschreiten. Es ist wichtig, dass der Torso des Hundes proportional ist. Der Schnitt von der Schulter zum Beckenknochen sollte so nahe wie möglich an der Widerristhöhe liegen.

Trotz des Spielzeug-Looks hat der "Belgier" eine ziemlich dichte Ergänzung, eine breite Brust und Miniatur-Parameter. Seine Gliedmaßen sollten von mittlerer Länge sein, die Pfoten sind klein und ordentlich. Der Schwanz ist hoch. Diese Eigenschaften helfen dem Griffon, sich schnell und einfach zu bewegen.

Ihre Schnauze ist ein wenig wie ein Affe: ein runder Kopf, hervorstehender Unterkiefer. Die oberen Eckzähne bedecken die unteren. Eine Besonderheit der belgischen Greifen ist ein langer Mantel um die Augen, auf den Wangen und Kinn. Seine Ohren sollten klein sein.

Vertreter dieser Rasse inhärent langes hartes Haar der folgenden Farben:

  • schwarz;
  • schwarz-braun;
  • schwarz mit gelben Markierungen.

Letzteres ist das seltenste. Belgische Greife mit dieser Farbe sind sehr wertvoll.

Intelligenz-Funktionen

Belgische Greife sind intelligente und aufmerksame Haustiere. Sie sind leicht ausgebildet, aber mit der Erziehung kann es Schwierigkeiten geben, die mit ihrer Eigenwilligkeit und Hartnäckigkeit verbunden sind.

Es ist notwendig, auf eine zu strenge Ausbildung zu verzichten. Im Idealfall, wenn Sie diesen Prozess in ein Spiel verwandeln können und Sie werden das Baby oft loben. Dank ihrer Intelligenz passt sich Griffons schnell an den Home-Modus des Tages an.

Für den Besitzer, sie zu loben, sind sie bereit für viel. Trotz meines guten Willens können die "Belgier" eifersüchtig auf ihren Herrn sein, wenn er anderen Familienmitgliedern den Vorzug gibt. Aber sie zeigen gegenüber ihrem Gegner keine Aggressionen.

Vertreter dieser Rasse zeichnen sich durch ausgezeichneten Gehorsam aus. Sie mögen bewegende Spiele, sie lernen leicht verschiedene Tricks.

Charakter

Lass sie die Miniatur-Parameter des Hundes nicht täuschen. Wie der Pygmäenpinscher sind sie die wahren Verteidiger des Meisters. Sie sind nicht durch die Größe anderer Hunde beschämt: Wenn der Feind größer ist, werden sie sich nicht zurückziehen.

"Belgier" zeichnen sich durch Temperament und große Konzentration auf Menschen aus. Sie werden schnell an den Besitzer gebunden und werden von seiner Abwesenheit nicht leicht toleriert. Vertreter dieser Rasse kommen perfekt mit anderen Haustieren aus. Belgische Greife stehen gern im Rampenlicht, lieben einfach Zuneigung und Lob. Deshalb tolerieren sie keine Einsamkeit.

Diese Hunde lieben es, mit Kindern zu spielen. Sie mögen bewegliche Spiele, alles neue und werden eine ausgezeichnete Gesellschaft für die Kinder Ihres und Nachbars machen. Ein interessantes Merkmal von Greifen ist ihre Scheu vor Fremden, von denen sie keine Gefahr fühlen. In diesem Fall befinden sie sich hinter dem Rücken des Besitzers und schauen den Fremden schüchtern an.

"Belgisch" passt sich leicht der Stimmung naher Menschen an. Wenn Sie also nicht mit Ihrem Haustier spielen, wird er Sie nicht um Zuneigung bitten. Griffon wird mit Würde auf Ihre Zeichen der Aufmerksamkeit warten.

Vertreter dieser Rasse sind neugierig, lieben Spaziergänge. Eine einfache Reise in den Laden kann für sie ein echtes Abenteuer sein, wenn sie etwas Neues sehen können. Trotz ihrer Liebe zu langen Spaziergängen schätzen belgische Greife Wärme und Komfort.

Schönes Foto

Merkmale der Pflege und Inhalt

Oft muss sich der Besitzer des belgischen Griffons um seinen Mantel kümmern. Sie werden zwei Arten von Kämmen verwenden: mit seltenen Zähnen zum Entfernen von Schmutz und mit häufigen Zähnen zum Kämmen der Unterwolle.

  1. Wolle muss alle drei Tage gekämmt werden. Dies kann mehrere Stunden dauern, aber Ihr Haustier wird keine Halsbänder haben, und die Wohnung wird weniger Wolle haben.
  2. Schneiden Sie regelmäßig die Haare um seine Augen.
  3. Schneiden Sie die farblosen Spitzen seiner Krallen vorsichtig ab. Sie werden ihn beim Gehen nicht stören, hinterlassen Sie keine Kratzer auf dem Boden.
  4. Griffons sind saubere Hunde. Aber manchmal müssen sie ihre Gesichter nach dem Essen waschen. Achten Sie darauf, die Falten zu behandeln, damit das Tier keinen Windelausschlag hat.
  5. Um "Belgisch" zu schwimmen, braucht man selten, ohne viele Shampoos zu benutzen. Halten Sie immer Ihre Ohren und Zähne sauber.
  6. Eine der obligatorischen Prozeduren ist das Trimmen. Die Entfernung der alten Wolle sollte 2-3 Mal im Jahr erfolgen. Wenn Sie die alte Schutzhülle nicht rechtzeitig entfernen, wird das Aussehen des Hundes schlampig sein. Vertrauen Sie dem Verfahren des Trimmens ist besser als ein Profi.
  7. Der belgische Griffon muss seine eigene gemütliche Ecke haben.

Ihr Haustier benötigt stündliche Morgen- und Abendspaziergänge. "Belgisch" - temperaturempfindlich: verträgt keine Hitze und Zugluft. Besitzer dieser Rasse erhalten Haustiere Overalls für das Wandern in der kalten Jahreszeit. Achten Sie darauf, dass ihr Hund nicht sehr heiß ist.

Fütterung von erwachsenen Hunden und Welpen

Jeder Hund braucht eine richtige Ernährung für die normale Entwicklung, einschließlich der notwendigen Vitamine und Elemente. Ein Erwachsener "Belgier" muss zweimal am Tag gefüttert werden, die Welpen bekommen kleinere Portionen, aber öfter - 4-5 mal am Tag. Belgische Greife - Liebhaber des Essens, können sie den Besitzer eines Extrastücks leicht bitten.

Wenn Sie sich entscheiden, den "Belgier" mit natürlicher Nahrung zu füttern, müssen in seiner Ernährung unbedingt Produkte tierischen Ursprungs mit viel Eiweiß enthalten sein. Ihre Speisekarte sollte beinhalten:

  • mageres Fleisch;
  • gekochtes Geflügel;
  • Brei mit Gemüse;
  • fermentierte Milchprodukte.

Aus der Diät des belgischen Griffons ist es notwendig auszuschließen:

  • irgendwelche Würste;
  • Backwaren;
  • fettiges Essen und geräuchertes Fleisch;
  • süß;
  • Milch;
  • Bohnen;
  • Essen mit zu großen oder kleinen Knochen.

Trinkschalen sollten in der Zugangszone sein. Alle Behälter müssen so platziert werden, dass das Tier sich nicht stark biegen muss, damit die Wirbelsäule nicht verformt wird. Sie sollten auf der Höhe der Brust des Tieres liegen.

Krankheiten

Belgische Greife sind durch Krankheiten der Mehrzahl der dekorativen Gesteine ​​gekennzeichnet. Sie sind anfällig für Augenkrankheiten, einige Vertreter haben möglicherweise Nasenlöcher verengt.

Aufgrund der physiologischen Eigenschaften von weiblichen Individuen dieser Rasse erfolgt die Entbindung in der Regel beim Tierarzt und mit Hilfe eines Kaiserschnitts. Um Viruserkrankungen zu vermeiden, müssen Hunde rechtzeitig geimpft werden.

Betrachtet belgische Greifen nicht als zu verwöhnte Kreaturen, sie werden mit angemessener Sorgfalt ein langes Leben führen.

Wie wähle ich einen Welpen aus?

Belgische Greife sind keine verbreitete Rasse. In einem Wurf erscheinen bis zu 3 Welpen. Auch wenn Sie keine Ausstellungen mit ihm besuchen und Titel gewinnen möchten, sollten Sie dennoch einen Welpen von den Züchtern oder im Kindergarten kaufen. Ein seriöser Züchter verkauft nach der zweiten Impfung kleine Greife.

Achten Sie beim Kauf auf Folgendes:

  • auf der Farbe der Wolle;
  • Reinheit und Zustand der Ohren und Augen;
  • Zustand des Mundes;
  • der Magen muss elastisch sein;
  • ein großer Kopf mit einer kleinen Schnauze.

Ein gesundes Haustier ist fröhlich, verspielt, mobil.

Preis für Welpen

Die Kosten für Welpen hängen von ihrer Showkarriere ab.

  1. Welpen-Haustier-Klasse - wegen der Nichteinhaltung von Standards nehmen nicht an Ausstellungen teil. Aber das hindert sie nicht daran, die Liebe eines Menschen zu gewinnen. Die Bandbreite ihrer Kosten liegt zwischen 12 000 und 20 000 Rubel.
  2. Vertreter der Rasseklasse können an kleinen Ausstellungen teilnehmen. Aber es ist unmöglich, sich bei internationalen Shows für Preise zu qualifizieren. Der Preis dieser Welpen beginnt bei 20 000 Rubel.
  3. Show-Klasse - diese Kinder haben einen ausgezeichneten Stammbaum und zeigen schon in jungen Jahren Charaktereigenschaften des Champions. Sie nehmen an internationalen Ausstellungen teil und nehmen Preise entgegen. Der Preis für solche Welpen beginnt bei 40 000 Rubel. Es ist ratsam, sie nach einem vollständigen Wechsel der Zähne zu kaufen.

Unabhängig von dem Zweck, für den Sie einen Welpen kaufen möchten - "Belgian", wird er Ihr wahrer Freund werden.

Der Unterschied zu Brüssel Griffon

Hunde dieser Rassen sind oft verwirrt. Dies liegt daran, dass beide kleine belgische Hunde darstellen. Es gibt keine starken Unterschiede im Charakter.

In Clubs von Hundezüchtern haben diese Rassen jedoch unterschiedliche Ausstellungsparameter und Anforderungen an Pflege und Erziehung. Aber es gibt einen bedeutenden Unterschied: der Brüsseler Griffon hat eine gelbbraune Farbe und der belgische Griffon ist schwarz mit braunen Flecken.

Vor- und Nachteile der Rasse

Einer der Hauptvorteile dieser Rasse ist ihre Freundlichkeit und Zuneigung für den Besitzer. Wenn Sie eine energische Person sind, dann ist dieser Hund ideal für Sie. Trotz des langen Fells bedarf es keiner täglichen Pflege. Ein weiterer Vorteil ist die Sauberkeit.

"Belgier" mögen keine allzu häufigen Umarmungen, sie sind angenehmer als Streicheln. Auch sie können durch zu viel Aufmerksamkeit von den kleinen Kindern irritiert werden. Wenn Sie kein Fan von langen Spaziergängen sind, dann denken Sie, bevor Sie Griffon beginnen.

Eigentümer-Feedback

Sie müssen versuchen, negative Bewertungen über die belgischen Greifen zu finden. Alle Besitzer glauben, dass sie keinen loyaleren und fröhlicheren Freund finden können. Jeder feiert seine Zuneigung und Zuneigung zu seinem Meister. Aber der Besitzer muss auf eine besondere Pflege für ihn vorbereitet sein. Aber du wirst einen klugen und treuen Freund haben.

Nützliches Video

Schau dir ein sehr interessantes, informatives und nützliches Video über den belgischen Griffon Harry an. Dann werden Sie diese Rasse viel besser repräsentieren.

Fazit

Belgische Greife sind temperamentvolle Hunde, die für lange Zeit nicht ohne Gesellschaft sein können. Trotz seiner Freundlichkeit und Zuneigung muss man manchmal streng mit ihnen sein, damit sie nicht verweichlicht werden. Wenn Sie Welpen dieser Rasse auswählen, können Sie sicher sein, dass Ihre Familie ein Haustier hat, das bereit ist, auf der Suche nach Abenteuer mit Ihrem geliebten Besitzer zu gehen.

Belgischer Griffon

Belgischer Griffon, trotz seiner dekorativen Funktion, verliebte sich in vielen Dank an angeborene Charaktereigenschaften. Kleine belgische Hunde unterscheiden sich in der Vielfalt, was Fragen potenzieller Besitzer aufwirft. Dieser Artikel beschreibt die Rasse, zeigt die Merkmale der Natur und Pflege.

Drei Arten von Griffonen

Zunächst einmal ist es erwähnenswert, dass unter der kleinen belgischen Spezies vorhanden Brüssel, Belgien und Brabant Arten, von denen einige als getrennten Arten erkannt werden, oder Variationen des gleichen Typs. Sie haben ähnliche Eigenschaften und einige Unterschiede. Insbesondere haben diese Hunde unterschiedliche Farben und die Struktur der Haarlinie.

Bruxelles

Das Tier ist durch eine harte Wolle in der Form eines Drahtes gekennzeichnet, die Länge der Haare ist ausreichend, um eine Struktur zu schaffen, aber nicht die Körperkonturen (auf der mittleren Ebene), die Farbe ist rot. Der Standard erlaubt das Vorhandensein von dunklen Bereichen am Schnurrbart und Bart als Maske. Brüssel ist das beliebteste unter den Greifen. Die Unterwolle von Brussels Griffon ist weich im Griff und dick in der Zusammensetzung. Zur gleichen Zeit ist die Oberseite des Mantels steif und wellig.

Belgischer Griffon

Die Struktur der Haarlinie ist ähnlich wie bei der vorherigen Art - mit einer doppelten Basis und harten Außenseite, aber unterscheidet sich in einer großen Farbvielfalt. Die Farbe kann schwarz, schwarz und rot sein, mit Bräunungsspuren im Brustbereich und rot mit schwarzen Bereichen an der Schnauze in Form einer Maske.

Griffon mit einem roten Bart

Brabanter Typ

Ein Tier aus der Kategorie Brabanson hat ein kurzes, glattes und glänzendes Haar, ein Standardbart fehlt. Die Haarlänge beträgt bis zu 2 cm, die Farbe kann schwarz, schwarz oder braun sein. Rote Brabansons haben eine schwarze Maske.

Äußeres

Es wird viel Verwirrung um die Namen der Hunde erzeugt. Im Allgemeinen werden sie Brüsseler Greife genannt, so dass es keinen Widerspruch gibt. Gemeinsame Standardfunktionen, die sich unabhängig vom Typ manifestieren, können in Form einer Liste dargestellt werden:

  1. Das Gewicht der Hunde ist auf 5,5 kg begrenzt.
  2. Die Höhe des Widerrists ist keine bestimmte Standardfigur, aber in der Praxis ist es innerhalb von zwanzig Zoll.
  3. Zwischen Männchen und Geißelhunden gibt es keinen signifikanten Größenunterschied, wie er bei großen Hunden auftritt.
  4. Die Pfoten sind im Verhältnis zum Rumpf nicht ganz proportional lang, dünn, länglich, mit starkem Knochen.
  5. High Tail Pflanzen.
  6. Die Kopfgröße ist relativ zum Körper groß, sie hat eine runde Form, die Schnauze ist nicht lang und beeindruckt durch den brachyzephalen Typ. Erlaubt flache Falten.
  7. Bei den meisten Hunden ist die Position des Unterkiefers falsch - sie ist nach oben und über den Oberkiefer hinaus gekrümmt.
  8. Runde und große Augen sind charakteristisch für diese Rasse. Gemäß der Norm haben sie eine breite Landung und sollten nicht über die Augenhöhlen hinausragen.

Permissive Knoten zwischen allen drei Arten, da Tiere einen gemeinsamen Ursprung haben und gemischte Würfe günstig die Helligkeit des Anzugs und die Struktur des Haarstrichs beeinflussen.

Geschichte der Rasse

Alle oben genannten Arten - in Belgien beheimatet - beziehen sich auf junge Rassen. Die Geschichte ihrer Vorfahren wird seit Jahrhunderten und sogar Jahrtausenden geschätzt. In den letzten 500 Jahren wurden Hunde auf den Leinwänden von Künstlern in verschiedenen Variationen dargestellt, nahe dem modernen Aussehen des Tieres. Vermutlich wurde die Rasse von kleinen mobilen Hunden entwickelt, die in Ställen lebten und die Funktionen des Rattenfängers ausübten, der den Stall Griffon genannt wurde.

Zur gleichen Zeit hat es keine Beziehung zu den wahren Vertretern der Rasse. Die Belgier waren vertraut mit den französischen Greifen und benutzten den Namen. Rassen kleiner belgischer Hunde gehören zu einer Gruppe von Pinschern oder Schnauzern.

Die ersten Informationen über die Vorfahren von stabilen Griffons enthalten Beschreibungen von Hunden, die ein hartes und glattes Fell hatten. Es gibt zwei Arten, von denen nur ein drahtiger Affenpinscher überlebt hat. Ein entfernter Vorfahr moderner Tiere ist in einem Bild der Familie Arnolfini dargestellt. Der Künstler malte darauf einen Hund, der der Vorfahre aller kleinen belgischen Rassen wurde, einschließlich Ställen und jenen, die sich später zu dem modernen Typ entwickelten.

Vorfahren von Griffon in der Malerei

Eine Besonderheit des Stallgriffons war die Vielfalt des Äußeren. Ergänzt durch die Unterschiede in der Form von Kreuzen mit anderen Rassen, die zuverlässige Informationen nicht erhalten sind, mit Ausnahme derjenigen, die über Pinscher (Affenpinscher) auf den modernen Rock beziehen und ein Rubin Cavalier King Charles Spaniel. Und dies ist nur eine Version, wie für die anderen Vorfahren Pinscher Hunde und Welpen Wirehaired waren, zu dem Blut Yorkshire Terrier annektiert wurde die Größe zu reduzieren.

Yorkshire Terrier trug zur Entwicklung der Rasse bei

Glatthaarige Brabanter Greife verdanken ihren Ursprung offenbar Möpsen.

Kleine belgische Hunde wurden bei Vertretern verschiedener Klassen so beliebt, dass gegen Ende des 19. Jahrhunderts die Rasse die erste Anerkennung erhielt - im Buch der Felsen wurde der belgische Greif registriert. Zu dieser Zeit finden verschiedene Ausstellungen unter Teilnahme dieser mobilen Tiere statt, und sie führen auch ein aktives Ausstellungsleben. Parallel zu der wachsenden Popularität der Außenwelt werden auch Klubs von Gänsegängern auf dem europäischen Kontinent eröffnet. Im frühen 20. Jahrhundert wurde die Rasse von amerikanischen Kynologen anerkannt.

Griffons nehmen an Ausstellungen teil

Die Kriege des letzten Jahrhunderts haben die Hunde praktisch ausgerottet. Der Bevölkerung gelang es, die Briten und Amerikaner zu retten. Um das Vieh wieder herzustellen, exportierten sie Griffon-Welpen.

Bis heute sind Brüssel Griffons auf dem 80. Platz in der Liste der 187 Rassen nach der Anzahl der Tiere. Trotz der natürlichen Fähigkeiten, Ratten und andere kleine Nagetiere zu fangen, halten Sie sie für Ausstellungen oder als Begleithunde.

Die Natur der belgischen Greifen

Hunde unterscheiden sich von Geist, Neugier, sind fröhlich, voller Energie, aufmerksam. Greife sind ausgeglichen Tiere, in einer guten Stimmung sind und sich nicht die Mühe, die Eigentümer der Bellen (mit Ausnahme der großen Menge an Bewegung im Haus - in diesem Fall kann das Tier weg Funktionen von Wache getragen werden und eine Menge Lärm erzeugen, dies zu verhindern, müssen Sie Ihren Hund ein spezielles Team lehren).

Griffons sind freundlich und bereit für Streiche

Belgische Greife sind trainiert, gerne mit dem Gastgeber zu interagieren. Aber um sich an den Gehorsam zu gewöhnen, ist das Tier in den frühen Stadien des Lebens notwendig. Die Taktik des Trainings basiert auf bequemen Methoden mit Elementen des Spiels, ohne Aggression gegenüber dem Hund. Das Tier sollte oft für die ausgeführten Aufgaben gelobt und ermutigt werden. Als Reaktion auf hartes Training kann ein Haustier Angst und Schwierigkeiten beim Beherrschen des Materials erfahren.

Die Reihenfolge des Tages, die im Haus angenommen wird, wird positiv genommen. Bequem für die Zusammenkunft, wie Spaziergänge und neue Aktivitäten.

Ein weiteres positives Merkmal dieser Rasse ist ihre außergewöhnliche Sauberkeit. Bring dem Besitzer eine Serviette mit, damit er sein Gesicht und seinen Bart wischt - das typische Verhalten eines Hundes.

Griffons lieben es zu spielen

Das Minus der Rasse ist die mehrdeutige Wahrnehmung von Kindern. Griffons knurren als Antwort auf unerwünschte Umarmungen und Küsse, so dass das Tier nicht ganz geeignet ist für Häuser mit kleinen Kindern, die ihre Reaktionen aufgrund ihres Alters nicht kontrollieren können.

Griffons in der Familie mit Kindern verhalten sich anders

Für neue Leute sind belgische Greife vorsichtig. Vorsichtig, um den Besitzer trotz seiner bescheidenen Größe zu schützen. Also lassen Sie das Tier nicht mit großen Hunden laufen. Feigheit ist nicht charakteristisch für einen Hund mit den Fähigkeiten einer Rattenratte, so dass Greife nicht dazu gebracht werden müssen, an verschiedenen Aktivitäten teilzunehmen.

Die Einsamkeit des Hundes ist nicht gut. Orientiert an den Besitzer und sensibel, werden belgische Greifen schnell an ihren "Anführer" gebunden.

Griffons bevorzugen die vertraute Umgebung

Reisegeliebte sollten sich erinnern, dass das Tier extrem schlecht Trennung vom Eigentümer erträgt. Es ist besser, das Haustier mitzunehmen.

Die gute Nachricht ist auch, dass Vertreter dieser Rasse mit allen Vertretern der Tierwelt auskommen. Kann in der Mannschaft anderer Haustiere führen, aber eine Hierarchie beachten, wenn solche im Haus deutlich beobachtet wird.

Die Rasse als Ganzes kann vom Standpunkt der Psyche als stabil charakterisiert werden - sie ist nicht spezifisch für Nervosität und emotionales Ungleichgewicht.

Griffons kommen mit anderen Tieren aus

Griffons (vor allem Brüsseler und Belgier) sind ideal für ältere Menschen, da sie bei jeder Gelegenheit nicht in eine unbekannte Richtung davonrennen und sich in der Nähe des Besitzers halten und ihn von der Seite beobachten. Brabansons werden Begleiter von Familien mit Kindern, da sie loyaler zu ihnen sind und laute aktive Spiele bevorzugen.

Sorge für den belgischen Griffon

Der Hund ist unprätentiös in Bezug auf das Leben - es kann in einem privaten Haus oder Wohnung sein. Es ist notwendig, ein Tier mit einem warmen und bequemen Bett ohne Lärm und Zugluft auszustatten. Griffon Welpe wird einen Korb mögen, in dem es einen Wurf von künstlichem Pelz oder Stoff gibt.

Wenn der Besitzer dieses Bedürfnis nach Privatsphäre ignoriert, findet das Tier eine Ecke im Schrank, unter einem Bett oder an einem anderen geschützten Ort. In einem unserer Artikel erzählen wir Ihnen, wie man ein Haus für einen Hund baut.

Griffons mögen bequeme Sofas

Freundlicherweise des übermäßigen Sparsamkeit Haustier setzen, die alle in seiner Ecke zieht, die fehl am Platz sein würde - ein Hund dreckige Socken finden, Unterwäsche Besitzer, Kinderspielzeug und andere Dinge.

Die Griffons sorgen für Ordnung im Haus

Belgische Greife sind aktiv, bewegen sich gerne und werden körperlich aktiv. Deshalb brauchen sie lange Spaziergänge an der frischen Luft - am liebsten gehen sie mindestens zweimal pro Tag (morgens und abends). Im Winter können Sie zum Wandern spezielle Overalls verwenden. Es ist wichtig, das Haustier nicht zu überhitzen.

Im Winter können Sie einen Hund tragen

Overall für Hunde mit eigenen Händen

Um mit den Greifern zu gehen, ist nötig es auf dem Vorder-Roulette und im Kragen, oder den Harnisch zu verwenden. Sie sollten aus weichem Leder oder gewebter Seide sein, um die Struktur der Wolle zu bewahren.

Aufnahmezubehör sollte in der Größe sein, um das Verrutschen des Tieres zu vermeiden, oder im Gegenteil, die erstickende Wirkung von zu eng anliegenden Materialien. Der Kragen sollte zum Beispiel mit zwei Fingern geschlossen sein. Der Spaziergang sollte vor dem Füttern stattfinden.

Griffon braucht bequemes Zubehör

Für den Transport müssen Sie eine spezielle Tasche oder einen speziellen Behälter kaufen.

Die Entfernung von Wollfehlern spielt eine bedeutende Rolle bei der Pflege des Griffons. Für die regelmäßige Pflege werden zwei Arten von Kämmen benötigt - eine mit spärlichen Zähnen zum Entfernen von Schmutz, die andere ist so gestaltet, dass die Unterwolle in einer akzeptablen Form gehalten wird - sie hat häufige Zähnchen. Ein normaler Kamm kann die empfindliche Haut von Hunden verletzen. Allgemeine Regeln sind wie folgt:

  1. Wolle belgischer Griffon Kamm alle drei Tage (in extremen Fällen - alle 7 Tage). Dies ist eine ziemlich langwierige Prozedur, aber das Tier wird die Haare nicht auf offenen Oberflächen lassen und die Haare werden sich nicht in den Spiralen sammeln.
  2. Der Bereich um die Augen braucht regelmäßige Haarentfernung - sie müssen sorgfältig getrimmt werden.
  3. Die alte Wolldecke wird während der Mauser zweimal oder dreimal ausgeschieden. Es ist notwendig, dass der Hund nicht schlampig aussieht. Trimmen ist im Allgemeinen kein kompliziertes Verfahren. Aber im Zweifelsfall ist es besser, sich an Profis zu wenden. Der Anfang des Besatzes mit der Tatsache, dass das Tier alte Wolle entfernt ist, deren Spitzen bereits sektsya sind. Zuerst wird eine lange obere Schicht entfernt, nach einem Monat wird die Unterschicht entfernt.

Griffons brauchen Pflege für die Haare im Gesicht

Ansonsten folgen Sie den folgenden Pflegeempfehlungen:

  1. Es ist notwendig, regelmäßig die Spitzen der Krallen zu kürzen, um den Gang normal zu halten. Normalerweise wird dies ein- oder zweimal im Monat durchgeführt.
  2. Mit der inhärenten Reinheit des Griffons werden Bart und Schnurrbart nach dem Essen nicht gewaschen. Es ist notwendig, Falten an der Schnauze zu behandeln, um Intertrigo und Entzündungen zu vermeiden.
  3. Baden sollte nicht häufig sein - nicht mehr als einmal im Monat. Eine Menge Shampoo sollte nicht verwendet werden. Wenn das Wetter trocken und warm ist, ist es besser, das Waschen zu begrenzen. Bademittel werden abgewaschen und gehen nicht auf den Körper, danach kann das Tier mit einem Handtuch nass werden (im Winter kann Trocknen mit einem Haartrockner erforderlich sein). Für die Schönheit der Wolle nach dem Waschen wird der Körper mit einer speziellen Ölzusammensetzung aus der Spritzpistole behandelt. Als nächstes wird der Hund in Richtung des Haarwuchses gekämmt und mit einem Wildleder- oder Samttuch abgewischt.

Wolle erfordert ständige Pflege

Besitzer von kurzhaarigen Brabansons Pflege ist noch weniger lästig - anstelle des Badens genügt es, das Tier mit einem feuchten Lappen abzuwischen. Kämmen ist auch notwendig, aber es ist nicht schwierig - für diesen Gebrauch einen Pinsel mit einem kurzen Stoppel. Im Allgemeinen sind sie in der Sorge weniger wunderlich als die grob entschlossenen Brüder. In diesem Fall bleibt die Mauser der Brabansons bestehen. Um den Fellwechsel und das gepflegte Aussehen des Hundes zu beschleunigen, können die Brabanons mit einem Stück Samt oder Wildleder entlang der Wolldecke in Richtung Haarwuchs getragen werden.

Alarme sind Entladung von den Augen, Angst in den Ohren, Rötung und Schwellung des Zahnfleisches. Wenn eines dieser Symptome bei dem Tier beobachtet wird, sollte es sofort dem Tierarzt gezeigt werden.

Wenden Sie sich bei Bedarf an einen Spezialisten

Essen Baby und Erwachsene

Belgische Greifen, um Form und Langlebigkeit zu erhalten, sollten alle notwendigen Substanzen in Form von Vitaminen und Mineralien erhalten. Die Vertreter der Rasse als Ganzes sind von guten Appetit, aber immer noch an das Regime halten müssen: die „belgische“ erwachsen isst zweimal täglich zu bestimmten Zeiten (in der Regel ein solcher Übergang in einem Jahr stattfindet), Kinder bis zu 3 Monaten, kleinere Portionen essen, aber oft - bis 4- 5 Empfänge.

Die Anzahl der Mahlzeiten bei erwachsenen Tieren darf nur während der Schwangerschaft erhöht werden

Seltene Fütterung hemmt die Entwicklung des Babys. Wenn es keine Möglichkeit für eine normale Ernährung gibt, sollten Sie nicht mit dem Alter des Welpen hetzen - zum Beispiel, nehmen Sie einen sechs Monate alten Welpen mit einem Nährstoffbedarf dreimal am Tag. Es gibt die Meinung, dass erwachsene Hunde genau in einem 3-fachen Regime gefüttert werden sollten, und nicht zweimal am Tag, um Probleme mit dem Darm zu vermeiden. Die Wahl bleibt in diesem Fall beim Besitzer, aber Teilkost wirkt sich auf jeden Fall positiv auf die Arbeit des Verdauungstraktes aus.

Es ist sehr wichtig, das Tier nicht zu überfüttern. Bei der Auswahl eines Fertigfutters sollten Sie keine proteinreichen Alternativen wählen. Es ist genug, um etwa ein Viertel der Protein-Nahrung in der Nahrung eines erwachsenen Griffon und etwa ein Drittel - in einem Tier Alter Welpen verlassen. Überfütterung mit Proteinprodukten führt zu allergischen Reaktionen, Problemen mit Haaren und Haut.

Wenn es Anzeichen für einen Proteinüberschuss gibt, müssen Sie den Hund in pflanzliches Futter überführen

Außerdem sollte auf das Vorhandensein von Calcium und Phosphor geachtet werden. Die beste Option, wenn der Hund Kalzium erhält, ist 20% mehr als Phosphor, da der Überschuss der letzteren den Zustand des Nervensystems negativ beeinflusst. Wenn das Tier Futter frisst, wählen Sie nicht die Optionen basierend auf Fisch, weil sie zu viel Phosphor haben. Es ist notwendig, Kohlenhydrate in Verbindung mit ausreichender Beweglichkeit des Gesteins auszugleichen.

Günstige Futtervarianten für Griffons sind nicht geeignet. Wenn die Wahl zugunsten einer Diät mit ausgewogener Zusammensetzung immer noch getroffen wird, müssen nur die Waren der Vorteilsklasse gekauft werden. Feeds von professionellen Linien sind in Tierarztapotheken oder Tierhandlung. Zusätzliche Vitaminpräparate sollten nicht gekauft werden. Die einzige Ausnahme ist das Welpenalter, wenn Calciumpräparate benötigt werden (dazu eine zerdrückte Eierschale) und ein Komplex von Mineralstoffen, die in mehreren Mahlzeiten während des Tages mit Nahrung (zwei- oder dreimal) verabreicht werden können.

Auf einmal frisst Griffon 300-400 Gramm Trockenfutter.

Um das Essen auszuwählen, das Sie sorgfältig behandeln müssen

Belgischer Griffon kann ein normales natürliches Essen essen. In diesem Fall muss der Besitzer die Proteinanteile beachten - der belgische Gänsegänger benötigt eine ausreichende Menge an dichter Nahrung, einschließlich magerer Fleischprodukte, gekochtes Geflügelfleisch, Getreide mit pflanzlichen Zusätzen, fermentierte Milchprodukte. Gleichzeitig ist es wichtig, die Proteinkomponente in der Ernährung nicht zu übertreiben.

Die Grundlage der Ernährung ist Fleisch. Für einen Tag isst etwa 250 Gramm des Produkts. Griffon kann frisch mit Ausnahme von Schweinefleisch und Vögeln gegeben werden. Hühnerfleisch sollte gekocht werden. Im Allgemeinen macht dieses Element ungefähr ein Drittel der Diät aus.

Gekochtes weißes Hühnerfleisch

Fleisch Welpen können im Alter von 1 Monat und älter lernen. Es empfiehlt sich, Hackfleisch zu vermeiden, das für den Magen nicht geeignet ist. Die beste Option ist die geraspelte Fleischmasse, die aus einem dicken, fettarmen Stück gewonnen wird. Die Nebenprodukte dieser Tiere werden nicht bis zu 4 Monate alt, es lohnt sich nicht, das Fleisch durch alternative Varianten zu ersetzen. Im Extremfall können Sie 2-3 Sitzungen in 7 Tagen begrenzen.

Milch ist auch ein vollwertiges Proteinprodukt, aber gleichzeitig sollte Griffonen nach 3 Monaten kein reines Casein in reiner Form erhalten - dies kann die Verdauung stören. Quark, Kefir, Joghurt - all diese Arten von fermentierten Produkten sollten dreimal pro Woche in das Menü aufgenommen werden. Quark wird gekühlt und verdünnt (z. B. im Serum) gegeben. Auch kann die Quarkmasse in Milch vorgeweicht werden. Die Hauptsache ist, dass die Struktur des Produkts einem matschigen Zustand nahe kommt.

Hüttenkäse ist ein wesentlicher Bestandteil der Ernährung

Meeresfisch enthält essentielle Aminosäuren und viel Phosphor. Wenn Sie es alle 7 Tage geben, wird die Haut- und Wolldecke des Haustiers sicherlich ein gesundes Aussehen bewahren. In roher Form können Fische jedoch Schädlinge aus der Sicht der Anwesenheit von Parasiten schädigen - zur Vorbeugung ist es besser, sie für bis zu 5 Minuten zu kochen.

Ein Drittel der Diät ist für Gemüse-Getreide-Komponenten. Gute Kombinationen bilden diese Produkte mit Fleisch- und Fischgerichten und sind in reiner Form konsumierbar. Unter den Gräsern für Griffon sollte Reis und Haferflocken wählen. Mana Brei Greife assimilieren auf verschiedene Arten - in diesem Fall ist es notwendig zu beobachten, welche Reaktion es im Tier verursacht. Gemüse, das die Diät erfolgreich ergänzt, - Stücke von Karotten, Rüben, Kürbissalaten, Zucchinischoten, sowie traditionell für den gemeinsamen Tisch, Tomaten und Gurken.

Reis und Haferflocken - geeignete Körner für Griffons

Rohe Eier werden von Greiflingen schlecht toleriert, und es ist das rohe Protein, das gefährlich ist, das die Haut beschädigen kann. Ein roher Dotter darf mit Milch kombiniert und einem Tier verabreicht werden, und die Proteinelemente müssen notwendigerweise einer Wärmebehandlung unterzogen und vor dem Servieren gemahlen werden.

Unter den Zusätzen, die für Griffons bis zu 12 Monaten notwendig sind, sind Kalziumphosphor. Bei einer traditionellen Diät müssen Sie regelmäßig Multivitamine einnehmen. Bevor Sie dem Griffon vitamin-mineralische Ergänzungsmittel verabreichen, sollten Sie sich mit dem Tierarzt über die notwendigen Vorbereitungen und deren Dosierungen beraten.

Giftiges Futter für ein Tier sollte nicht in die Nahrung aufgenommen werden

Liste der verbotenen Produkte:

  1. Gekochte Knochen (Fisch, Hühnchen) - knabbernde kleine Knochen, das Tier kann den Magen schädigen.
  2. Wurstwaren.
  3. Backwaren.
  4. Fettes Essen.
  5. Geräucherte Produkte.
  6. Süßigkeiten (einschließlich Schokolade).
  7. Milch.
  8. Bohnen (besonders nicht für Welpen empfohlen).
  9. Kartoffeln.
  10. Zwiebeln.
  11. Suppen.
  12. Marinaden, Marinaden.
  13. Fluss Fisch.
  14. Schweinefleisch.
  15. Roher Vogel.
  16. Essen, reich gewürzt mit Gewürzen.
  17. Cracker und andere Snacks.

In einem speziellen Artikel werden wir detailliert analysieren, was der Hund nicht füttern kann, welche Produkte für Vertreter aller Rassen strikt verboten sind und denen sie schaden können.

Im Sommer sollten Sie die Futtermenge reduzieren.

Trinken sollte immer an einem auffälligen Ort sein. Besonders viel Flüssigkeit sollte Hunden gegeben werden, die Fertigfutter essen. Es ist besser, kein Wasser der Behandlung zu unterwerfen (die Ausnahme ist Wasser aus einer natürlichen Quelle, der Sie nicht vertrauen sollten).

Griffon kann nicht aus Sümpfen und Pfützen trinken, da sie voller gefährlicher Krankheitserreger sind

Die Lebensmittelbehälter sind so platziert, dass es für das Tier bequem ist, das Geschirr zu erreichen - idealerweise sollte der Hund dort nur seine Schnauze absenken.

Dies gilt insbesondere für Kleinkinder, deren Äußeres nur gebildet wird. Die Angewohnheit, sich der Schüssel falsch zu nähern, kann die Struktur des Körpers beeinträchtigen.

Sie können dem Griffon einen doppelten Zubringer anbieten, in den Sie Wasser gießen und Nahrung legen können. Die beste Option - Gerichte mit einem Regler, der sich an das Wachstum des Tieres anpasst.

Komfortable und hochwertige Gerichte - der Garant für Gesundheit

Keramik und Keramik Geschirr Griffon wird schwierig sein, sich zu drehen. Sie können auch Edelstahl, Kunststoff, emailliert, Ton ohne Chipping kaufen - die Hauptsache ist, dass Sie die Zunge zum Zeitpunkt des Essens nicht beschädigen können.

Wenn der Welpe isst, ist es notwendig, eine rutschfeste Matte unter seine Pfoten zu legen und ihn in die richtige Position zu bringen: die Vorderbeine sind gerade und parallel zueinander, während die Hinterbeine der Hinterbeine im rechten Winkel stehen. Es wird empfohlen, dem Welpen dieses Rack bei jeder Fütterung beizubringen.

Richtige Position während der Mahlzeiten

Um die Bildung von Zahnstein zu verhindern, kann Griffon einmal pro Woche einen Bissen Karotten, ein Stück Apfel, Knorpel, Rinderknochen geben. Dies sollte nach 2 Monaten erfolgen. Kalbsknorpel ist auch reich an Mineralien.

Ideales Essen - wenn eine Portion Essen komplett gegessen wird. Wenn der Hund in der Nähe der Schüssel läuft und versucht, ihn zu lecken, sollte die Futtermenge auf die nächste Fütterung erhöht werden. Sie müssen nicht auf Anfragen nach einem Zusatzstoff reagieren. Dies wird das Ernährungsverhalten beeinträchtigen und das Regime brechen.

Es wird empfohlen, auf Befehl zum Essen zu trainieren. Es ist inakzeptabel, das Tier in diesem Moment abzulenken und zu bügeln.

Die Temperatur der Portion sollte nicht zu heiß oder zu kalt sein

Das erste Mal, Nahrung einem Welpen anzubieten, wird am Morgen ungefähr sieben Stunden, das letzte - ungefähr 22 Stunden empfohlen. In der Nacht sollte der Welpe nicht essen, aber für einen erholsamen Schlaf wird empfohlen, die letzte Mahlzeit von Fleischprodukten zu geben. Der Fütterungsplan kann entsprechend dem Anstieg und Fall der Familienmitglieder verschoben werden, aber im Allgemeinen sollten die Intervalle zwischen den Mahlzeiten gleich sein - dies ist die Hauptanforderung, die beachtet werden muss.

Wenn der Welpe versucht, Essen von der Hand des Besitzers zu bekommen, ermutigen Sie es nicht. In der Zukunft kann es bei einzelnen Gerichten zu Schwierigkeiten mit dem Essen kommen.

Ältere Tiere sollten dreimal am Tag essen und Portionen sollten nicht groß gemacht werden. Austauschprozesse im Körper in alternden Tieren sind langsam. Sie sollten gefüttert werden, nachdem der Körper ausreichend körperlich aktiv ist und intensiv Energie verbraucht. Alte Hunde brauchen mehr Kohlenhydrate, und sie haben auch einen erhöhten Bedarf an Kalzium, Natrium und Phosphor. Wenn sich das Haustier dem Alter nähert, müssen Anpassungen an der Ernährung vorgenommen werden.

Knorpel zu nagen ist nützlich für die Zähne

Regeln des Trainings

Griffons sind insofern interessant, als sie im Laufe des Unterrichts die geringsten Veränderungen in der Stimme, Stimmung und Mimik des Meisters feststellen. Sie fühlen, wenn eine Person unzufrieden ist, und freuen sich über die Ermutigung in Form von köstlichen Leckereien. Eines der Grundprinzipien des Trainings kleiner belgischer Hunde ist jedoch die Genauigkeit. Es ist von der ersten Minute an wichtig, dass das Tier versteht, dass das begonnene zu Ende gebracht werden sollte.

Training Griffon - eine interessante Lektion

Es ist ratsam, lange Trainings nicht zu missbrauchen. Es ist besser, sie häufiger zu machen, aber nicht so lange in der Zeit.

Trainiere das Tier von den ersten Tagen an. Selbst ein 3 Monate altes Baby ist durchaus in der Lage, einfache Dinge zu lernen, die die Interaktion mit dem Wirt erleichtern. Zunächst ist es wichtig, einen Kontakt zu erstellen, um sich an den Spitznamen zu gewöhnen. Eine der wichtigsten Gewohnheiten ist es, deinen Platz zu kennen. Nach der Aussprache des entsprechenden Teams ist es notwendig, den Welpen zur Matratze zu bringen, um einen Aufenthalt auf dem Herd zu erreichen und mit Feinheit anzuregen.

Vor dem ersten Spaziergang müssen Sie sicherstellen, dass der Welpe an Leine und Halsband gewöhnt ist. In Zukunft wird er solche Sprachbefehle wie "Fu!" Lernen müssen, herumlaufen und sofort zum Besitzer zurückkehren - sie sind alle notwendig, damit gemeinsame Ausflüge an der frischen Luft nur angenehme Eindrücke hinterlassen.

In den Bedingungen des Hauses und für einen Spaziergang sind die Teams "Lie!" Und "Sit!" Auch nützlich.

Wenn Griffon auf Ausstellungen gezeigt wird, sollte er den Ausstellungsstand und die Ringbewegung lernen.

Um sich auf die Ausstellung vorzubereiten, wird Griffon einen speziellen Kurs erteilt

Tabelle 1. Lehrmethoden

Mein Wachhund

Blog über Hunde - Meine Barbos

Brüssel Griffon

Wenig bekannt in Russland und der Ukraine Brussels Griffon, ist in europäischen Ländern populär. Dieser schwule Hund hat aristokratische Manieren und ungewöhnliche Erscheinung. Der Bart und die Stupsnase des Hundes verleihen der Rasse Extravaganz und süße Inbrunst.

Merkmale der Rasse

Anhaftung an die Familie

Einstellungen zu Kindern

Beziehungen zu Fremden

Tendenz zum Training

Geschichte der Rasse von Brüssel Griffon

In Belgien wurden durch die Kreuzung der lokalen Rasse Smousje mit kleinen Hunden drei ähnliche Rassen erhalten: Pit-Brabanson, Belgische und Brüsseler Greife. Der Unterschied bei Hunden in der Fellfarbe und das Vorhandensein eines Bartes in Griffonen. Dies ist eine dekorative Rasse, die zu einer Gruppe von Begleithunden gehört.

Die Rasse wurde 1883 registriert. Zum ersten Mal wurde der Rassestandard Ende 1998 auf einer Ausstellung in Brüssel genehmigt. Später im Jahr 2003 wurden die Standards geändert. Die Kynologen korrigierten sie, was die Farbe der Rasse betraf. Vor den Änderungen können Brüsseler Griffins nur rote Farbe haben, nach den neuen Regeln kann Schwarz hinzugefügt werden.

Rasse Beschreibung

Der Brussels Griffon ist ein kleiner Haushund mit Stupsnase, wie ein Mops und ein zotteliger Kopf. Wegen des ungewöhnlichen Aussehens dieser Hunde wird es mit domestizierten Hunden verglichen.

Dieser wählerische Hund hat eine fröhliche und freundliche Veranlagung. Kleine Größen machen die Rasse abhängig von Menschen, aber der Hund ist selbstbewusst. Kleine Brüsseler Griffons haben keine Angst vor großen Hunden, deshalb ist es besser, ein Haustier an der Leine auf der Straße zu halten.

Die Energie des Hundes mit einem lustigen Aussehen ist genug für mehrere Hunde. Die Rasse mag aktive, aber nicht laute Spiele, springt gut und liebt es, nach einem Ball oder einem Stock zu suchen. Ein fröhlicher Hund ist bei Kindern und Erwachsenen beliebt, aber in Russland und der Ukraine begann die Rasse erst zu erscheinen und unsere Hundezüchter sind wenig bekannt.

Griffon eignet sich als Begleiter für eine ältere Einzelperson oder ein Paar und wird auch ein hingebungsvoller Freund für das Kind. Aber du solltest keinen Welpen in einer Familie mit sehr kleinen Kindern bekommen. Der Hund ist klein und das Baby kann den Welpen versehentlich verkrüppeln.

Rassestandard (Aussehen)

  1. Körper. Kompakt, dicht, quadratisch. Die Widerristhöhe sollte dem Abstand vom Schulterblatt zum oberen Teil der Hinterpfote des Tieres entsprechen.
  2. Zurück. Gerade, nicht eng. Widerristlich leicht über der Kruppe.
  3. Pfoten. Gerade, dünn, aber mit gut entwickelten Muskeln. Pads und Krallen sind elegant, dicht zusammengebaut. Die Front weit auseinander, parallel zueinander. Die Pfotenwendung in jede Richtung ist unzulässig.
  4. Der Hals. Dick, kurz. Mit dem Körper bildet sich ein rechter Winkel.
  5. Kopf. Praktisch rund, alles mit groben, drahtförmigen Haaren bedeckt.
  6. Frons. Breit, rund, gut definiert.
  7. Fang. Flach und rund.
  8. Die Nase. Kurz und umgedreht ist die Länge des Rückens nicht mehr als 1,5 cm.Ein großer Nachteil ist die Lage der Nase der Nase unterhalb der Linie, die entlang des unteren Teils der Augen gezogen werden kann. Der Lappen ist schwarz mit offenen und breiten Nasenlöchern. Die Nasenspitze liegt in der gleichen Ebene mit der konvexsten Spitze der Stirn.
  9. Lippen. Sind nahe beieinander gelegen, dünn ohne fliegend briljev. Die Unterlippe ist offen und überlappt nicht mit dem Oberen. Die Lippenkante ist schwarz.
  10. Beißen. Nicht-Standard. Der Unterkiefer ist breiter und ragt nach vorne. Der Standard gilt als unterschlächtig, aber auch ein gerader Biss ist erlaubt. Der Mund des Tieres ist immer fest geschlossen, die Zähne ragen nicht nach außen, die Zunge fällt nicht heraus.
  11. Augen. Absolut rund, groß, leicht konvex. Hunde mit mandelförmigen und kleinen Augen werden abgelehnt. Die Farbe der Pupillen ist dunkel. Nicht erlaubt helle Farben der Augen.
  12. Ohren. Dreieckig, klein, hoch gepflanzt. Halbe stehen auf Knorpeln, Tipps fallen nach vorne. Welpen mit langen Ohren werden abgelehnt, da große Spitzen zur Seite fallen können. In einigen Ländern werden die Ohren gestoppt, in diesem Fall gibt es kleine, stehende.
  13. Der Schwanz. Es stoppt bei ⅔, hoch. Ein verdrehter Schwanz ist nicht zulässig.
  14. Wolldecke. Der Mantel ist oval, steif. Es gibt eine dichte Unterwolle. Der Mund ist leicht wellig, aber ohne Locken. Lange Wolle auf den Pfoten vom Ellenbogengelenk und auf dem Kopf. Griffon hat einen dicken Schnurrbart, Bart und Augenbrauen.
  15. Farbe. Rote und helle braune Farbe. Nach dem neuen Standard sind ein paar schwarze Haare am Kopf erlaubt. Schwarz und mit Tan Marken ist nur ein belgischer Look. Haustiere werden in grau, Schokolade und Leberfarbe abgelehnt. Und auch das Vorhandensein von weißen Einschlüssen oder Flecken ist unzulässig.
  16. Abmessungen. Standardmäßig ist das Widerristwachstum nicht spezifiziert. Der durchschnittliche erwachsene Widerristhund ist von 26 bis 32 cm, die Mini-Vertreter der Rasse sind nicht mehr als 25 cm.
  17. Gewicht. Im Alter von zwei Jahren wiegt Griffon 3,5 bis 6 kg.

Eigenschaften des Charakters

Ein kleiner dekorativer Hund hat folgende Eigenschaften:

  • abhängig vom Eigentümer und stark an die Familie gebunden. Es ist nicht akzeptabel, die Familie zu ändern, da der Hund in Depressionen fällt und vor Angst sterben kann;
  • bellt praktisch nicht. Die Stimme dient in den seltensten Fällen;
  • Es ist gut, andere Tiere zu behandeln und kann mit Katzen und anderen Rassen gehalten werden. Aber er wird nicht mit ihnen spielen, aber er wird alleine stehen und versuchen, andere Haustiere nicht zu bemerken;
  • Zurückhaltender Hund und verfolgt keine Katzen und Vögel auf der Straße;
  • liebt aktive Spiele, aber immer zurückhaltend, zeigt keine übermäßige Emotionalität;
  • die Kabel sind nicht hinterhältig und werden vor großen Rassen nicht nachgeben. Aber sie werden niemals die Ersten sein, die sich streiten oder schikanieren;
  • Der Hund hat eine ruhige Psyche, sie hat keine Angst vor scharfen Geräuschen und toleriert einen Klimawechsel;
  • um Kinder gut zu behandeln, aber wird kein besonderes Interesse für sie zeigen. Zu lautes Spiel, das der Hund nicht mag, der Griffon bleibt weg und schaut zu. Mit Vergnügen bringt einen Ball oder ein Lieblingsspielzeug;
  • liebt lange Spaziergänge.

Brüsseler Griffon kann in einer Wohnung aufbewahrt werden. Bei schlechtem Wetter muss der Hund nicht laufen, es genügt, dem Baby beizubringen, zu einer Wegwerfwindel oder auf einem Tablett zu gehen. Bei gutem Wetter sollte die Rasse zwei- oder dreimal am Tag laufen.

Pflege und Wartung

Für einen kleinen Hund gibt es einen separaten Platz im Haus. Normalerweise wählt das Tier einen Platz im Sessel oder auf dem Bett des Gastgebers. Ein kleiner Hund braucht keine besondere Pflege, es genügt, einfache Regeln zu befolgen.

  1. Brussels Griffon glatthaarig, aber auf der Schnauze und Pfoten ist die Wolle länger und es muss gekämmt werden. Starre und kurze Haare auf dem Körper einmal wöchentlich mit einem speziellen Pinsel gekämmt, um die Unterwolle zu entfernen.
  2. Im Frühjahr und Herbst werden die toten äußeren Haare herausgerissen. Das Schneiden eines Hundes ist einfacher mit einem speziellen Messer und der Befestigung am Daumen.
  3. Das Zuschneiden von Bart und Augenbrauen ist erlaubt. Es ist unmöglich, den Hund vollständig zu schneiden, so dass das richtige Wachstum des Fells gebrochen ist.
  4. Die Krallen des Hundes werden alle zwei Wochen mit speziellen Haarschneidern geschnitten. Es ist wichtig, nur die Spitze der Klaue zu entfernen, ohne den lebenden Teil der Platte zu beeinträchtigen.
  5. Die Augen des Hundes können sich aufgrund von dicken und langen Augenbrauen entzünden. Einmal am Tag werden die Augen mit Wattestäbchen abgewischt, die in Kamillen- oder Calendula-Infusionen getränkt sind. In der Qualität der Prävention werden entzündungshemmende Tropfen eingeflößt.
  6. Die Ohren werden einmal wöchentlich gescannt. Zur Behandlung wird Boralkohol oder ein spezielles antiseptisches Mittel verwendet.

Das Tier ist separate Schalen für flüssige und trockene Nahrung unter Wasser platziert. Die dekorative Rasse trägt schlecht Züge, so dass die Couch an der wärmsten und ruhigsten Stelle im Haus steht.

Gesundheit

Die Immunität von Brüssel Griffon ist nicht schlechter als die anderer Ziergesteine. Vor dem Wechsel der Milchzähne wird der Welpe gegen Krankheiten geimpft: Hepatitis, Enteritis, Pest. Um gegen Tollwut zu impfen, ist ein kleiner Hund optional, mit Ausnahme von Tieren, die im privaten Sektor und in der Nähe des Waldparks leben.

Die Rasse hat eine Veranlagung für Erkrankungen des Auges:

  • Atrophie der Netzhaut - entwickelt sich vor dem Hintergrund einer wiederkehrenden entzündlichen Augenerkrankung. Die Pathologie schreitet schnell voran, so dass es sich bei den ersten Anzeichen lohnt, einen Spezialisten zu konsultieren;
  • Katarakt - entwickelt sich in Haustieren im Alter;
  • die Fülle von Wimpern oder Dysthiasis;
  • Verschiebung des Augapfels - Verlust aufgrund von flachen Knochenbahnen, aber es kann aufgrund von Trauma passieren;
  • Schlechte Hündinnen werden oft in Hündinnen beobachtet. Das Tier kann nicht unabhängig züchten, die Hilfe des Experten ist erforderlich.

Ausbildung

Zurückhaltender Hund kann gut trainiert werden. Der Hund erinnert sich dauerhaft an jedes Team und kann die komplexesten Tricks ausführen. Das Training beginnt unmittelbar nachdem sich der Welpe an den Spitznamen und den neuen Besitzer gewöhnt hat.

Für dekorative Felsen ist es genug, einige grundlegende Befehle zu kennen: zu mir, zu gehen, zu sitzen, zu setzen, nächstes, fu. Erziehen Sie den Welpen in einer spielerischen Form. Sie können einen Welpen nicht bestrafen, wenn etwas schief geht. Ein kleiner Hund hat es schwer, eine Strafe zu tolerieren.

Jeder ausgeführte Befehl sollte vom Besitzer unterstützt werden. Als Ermutigung können Sie fertige Delikatessen verwenden: Chewell Dental, Triol, Mnums.

Auch der Welpe braucht einen Spitznamen:

Fütterung der Rasse

Die Rasse ist in der Nahrung anspruchsvoll und schwierig, das Haustier zu erfreuen. Es wird empfohlen, den Hund auf einem trockenen Spezialfutter für dekorative Steine ​​zu halten. Geeignete Marken: Hills mit Lamm und Reis, Royal Canin X-Small Adul, Pro Plan OPTI Digest Sensitive Verdauung Small Mini Adult, Erwachsener Adulte.

In der Ernährung des Hundes auf natürliche Lebensmittel gehören Produkte:

  • Fleisch von fettarmer Sorte: Rind, Kalb, Truthahn, Kaninchen;
  • Getreide: Mais, Buchweizen, Reis;
  • Eier: Wachtel, Hühnchen;
  • fermentierte Milchprodukte: Hüttenkäse, saure Sahne, Kefir, Joghurt ohne Farbstoffe;
  • Gemüse und Früchte.

Achtung bitte! Die Besonderheiten des Gebisses und die Miniaturgröße der Zähne verursachen Schwierigkeiten beim Kauen von harten Nahrungsmitteln, so dass alle Produkte in einem weichen Zustand gekocht oder gedünstet werden. Fleisch wird in kleine Stücke geschnitten.

Ein ausgewachsener Hund frisst bis zu 500 ml flüssige Nahrung pro Tag. Es wird empfohlen, den Hund zweimal am Tag zu füttern. Welpen bis zu drei Monaten bereiten einen flüssigen Brei auf die Milchmischung vor. Häufigkeit der Fütterung - alle 3-4 Stunden. Die Größe der Portion beträgt nicht mehr als 150 ml. Allmählich fügt die Diät Sauermilchprodukte und gekochtes Fleisch hinzu. Eier und Gemüse werden nach und nach eingeführt, ein Produkt pro Woche. Wenn eine allergische Reaktion auftritt, ist das neue Produkt ausgeschlossen. Nach 6 Monaten wird der Hund zu vier Mahlzeiten am Tag gebracht. Nach acht Monaten ist die Anzahl der Portionen pro Tag auf drei reduziert. Bis zum Jahr wird das Haustier auf eine zweifache Fütterung übertragen.

Pet auf natürliche Futter in der Ernährung sind Vitamine hinzugefügt: 8 in 1 Excel Multi Vitamin kleine Rasse, Unitabs Immuno Complex mit Q10, Radostin für kleine Hunde, Biorhythmus.

Video

Auf dem Foto rote Farbe. Ein Hund mit einem zottigen Gesicht und einem Aussehen, wie eine lebende Person.

Schwarzer belgischer Griffon mit Bräune. Es unterscheidet Hunde nur in der Färbung von Wolle.

Griffon Griffon Welpen

Eigentümer-Feedback

Irina: "Die Brüsseler Greife gewinnen immer noch die Herzen der Hundezüchter in Russland und der Ukraine. Diese kleinen Hunde mit einem lustigen Bart und einer Stupsnase haben eine wirklich aristokratische Ausdauer und Ruhe. "

Alain: "Ein kleiner Hund bellt selten, rennt nicht hinter Katzen her und reagiert nicht auf andere Reize. Die Rasse eignet sich am besten als Begleiter für eine ältere Person. Eine kleine Rasse braucht kein häufiges Gehen, kann mit einer Wegwerfwindel zur Toilette gehen. "

Yaroslav: "Griffon ist an den Besitzer gebunden und widmet sich ihm uneingeschränkt. Der Hund versucht, die ganze Zeit in der Nähe zu sein, sogar bevorzugt mit einem geliebten Menschen zu schlafen. Meister für das Haustier und Autorität und Freund. Die Rasse ist gut ausgebildet und reagiert schnell auf die Stimmung eines Menschen. Aufmerksamer Hund mit einer beständigen Psyche. "

Preis für Welpen

Die Kosten für Griffon-Welpen sind hoch, da die Rasse wenig bekannt ist und es nur wenige Züchter gibt. Gönnen Sie sich einen Welpen dieser Rasse wird ein Mann mit einem durchschnittlichen Einkommen sein. Kaufen Sie einen billigeren Welpen im Alter von 6 Monaten. Jugendliche wurden nicht beigefügt und die Preise für sie sind niedriger.

Der Preis eines Welpen mit einem Stammbaum in Russland beginnt von 25.000 Rubel, in der Ukraine von 8.000 UAH. Kaufen Sie einen Welpen im Alter von 6 Monaten kann für 5 000 UAH sein.

Wo zu kaufen

Der Brüssel Griffon wird jedem Liebhaber von dekorativen Steinen gefallen. Ein kleiner Hund mit einem lustigen Aussehen wird jubeln und aufmuntern, und die Hingabe der Rasse und ihrer Liebe wird Sie von der Einsamkeit älterer Menschen erwärmen.

Lesen Sie Mehr Über Hunde

Rassen von Hunden mit Fotos

Rassen Es ist schwierig, sich die moderne Welt ohne einen Hund vorzustellen - das älteste Haustier auf dem Planeten. Die Vorfahren der Hunde gelten als Wölfe und mehrere Arten von Schakalen, und die Frage, ob der Wolf die Person domestiziert oder die Initiative, neben der Person zu leben, noch zum Wolf gehörte, bleibt bis heute offen.

koshkisobaki.info

Rassen Alles über Katzen und HundeAls Papillome bei Hunden zu behandeln?Kleine Warzen, Papillome genannt, sind nicht vom Hörensagen bekannt. Sie finden sich oft in den Achselhöhlen beim Menschen und verursachen keine Angst.

Rottweiler

Rassen Groß und kraftvoll - Rottweiler sorgen nicht nur für Respekt, ihr Kampfauftritt schürt oft Ängste. Im Laufe der Geschichte der Rasse waren diese Hunde jedoch in der Nähe der Person, halfen ihm und lebten Seite an Seite.